Telefon (Mo-Mi+Fr 10:00 – 18:00 Uhr & Do 10:00 – 17:00Uhr) +49(0)89 - 62 81 67 0

Brasilien – Cumbuco

ANGEBOT ANFORDERN

Ideal für:
Nightlife und Actionsuchende - nach Fortaleza ca. 35 min
Könnenstufe: 1-6
Wind:

Nichts für:
wer die absolute Ruhe sucht

Galerie-Spot Cumbuco

Aktuelle Beispiel-Angebote

Januar
Februar
März
November
Frühstück
2045 EUR
13 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 04.11.22 ab Berlin-Brandenburg schon ab € 2045 p. Person im Doppelzimmer Frühstück
Frühstück
2488 EUR
24 Tage Duro Beach Hotel z.B. ab 04.11.22 ab München schon ab € 2488 p. Person im Einzelzimmer Frühstück
September
Frühstück
3466 EUR
14 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 02.09.22 ab Hamburg schon ab € 3466 p. Person im Einzelzimmer Frühstück
Dezember
Frühstück
3536 EUR
21 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 13.12.22 ab München schon ab € 3536 p. Person im Einzelzimmer Frühstück
Frühstück
2403 EUR
9 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 30.12.22 ab München schon ab € 2403 p. Person im Doppelzimmer Frühstück
Frühstück
1898 EUR
7 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 12.12.22 ab London Gatwick schon ab € 1898 p. Person im Doppelzimmer Frühstück
Oktober
Frühstück
2257 EUR
33 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 13.10.22 ab ohne Flug schon ab € 2257 p. Person im Einzelzimmer Frühstück
Frühstück
2997 EUR
14 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 25.10.22 ab Zürich schon ab € 2997 p. Person im 3-Bett-Zimmer Frühstück
Frühstück
4299 EUR
21 Tage Windtown Beach Hotel z.B. ab 25.10.22 ab Zürich schon ab € 4299 p. Person im 3-Bett-Zimmer Frühstück
Frühstück
4057 EUR

Frühstück
3473 EUR
Unterkünfte lt. Leistungsbeschreibung / Frühstück / Preis p.P.

VorwortKITE

Gleichmäßige 4 bis 5 Beaufort von Juni bis Januar und in der Zeit von Juli bis Dezember eine fast 100%ige Windwahrscheinlichkeit findet man ca. 30 km von Fortaleza entfernt, in dem stetig wachsenden Fischerdörfchen Cumbuco.


Cumbuco bietet nach wie vor alles was das Kiterherz höher schlagen lässt: feine sandige Strände, unzählige Küstenabschnitte mit verschiedensten Kitebedingungen und natürlich den besonderen brasilianischen Charme.

Anreise

Euer Zielflughafen bei Cumbuco ist Fortaleza, fast ganz am Nordostzipfel Brasiliens. Die TAP Portugal fliegt via Lissabon fast täglich nach Fortaleza (keine Übernachtung in Lissabon nötig, kann aber gerne dazu gebucht werden). Die Flugzeit ab Lissabon beträgt ca. 7 Stunden, der Zubringer ab Deutschland, der Schweiz oder Österreich dauert ca. drei Stunden. Wie bei allen Brasilien Spots gilt auch hier: Wer früh bucht, fliegt günstiger. Weitere gute Flugvarianten bieten die KLM und AirFrance, via Amsterdam oder Paris. Da wir auf unseren Trips die Erfahrung gemacht haben, dass eine Vielzahl der Geldautomaten oft nicht funktioniert und in Brasilien darüber hinaus nach 21 Uhr nur noch ca. 50€ abgehoben werden können, empfehlen wir euch Bargeld mitzunehmen. Entweder tauscht ihr es direkt am Flughafen in Lissabon (der Kurs ist etwas besser als in Brasilien) oder am Flughafen in Fortaleza, bzw. in Cumbuco in den Wechselstuben, wobei man fast überall, in vielen Restaurants und Shops mit Kreditkarte zahlen kann! Am Flughafen Fortaleza werdet ihr von unserem Partner erwartet. Mit einem Schild in der Hand, auf dem euer Name steht oder unser Logo ist, kann ihn keiner verfehlen. Im komfortablen Fahrzeug begebt ihr euch sofort auf die 32km kurze Reise nach Cumbuco Richtung Nordwesten. Für eigenes Material ist im Fahrzeug genug Platz. Nach etwa 40 Min. erreicht ihr Cumbuco. Beim Aussteigen spürt ihr jetzt schon den gleichmäßigen Wind, der hier über Monate hinweg 24 Stunden am Tag bläst.

WindKlima

Der Wind kommt am gesamten Küstenstreifen meistens side-onshore. Der Grundpassat vor Fortaleza bläst mit 8-11 Knoten und wird durch die Sanddünen und die Thermik um ca. 7-9 Knoten verstärkt. Er bläst sehr gleichmäßig, teilweise 24 Stunden am Tag. Ihr müsst euch nur überlegen, ob ihr einen 10qm oder 12qm großen Kite fliegt. Hier könnt ihr kiten bis in den Sonnenuntergang hinein – einfach ein Traum. Von Juni bis Ende Januar bläst der Wind gleichmäßig von 15-23 Knoten mit nahezu 100% Windwahrscheinlichkeit, in den restlichen Monaten sind es immerhin noch ca. 80%. Nur der Regen kann den Wind für kurze Zeit „ausschalten“. Dies geschieht in der Regenzeit zwischen März und April am häufigsten.

RevierKITE

Revier in Cumbuco: Am Strand gibt es weder Steine noch Felsen oder Korallen, nur reinsten feinen Sand und so viel Platz, wie ihr wollt. Der Strand ist in Richtung Land nur von Palmen abgegrenzt und je nach Gezeiten 30-100m breit – und ca. 40km lang. Das Wasser selbst ist die ersten 600m nur ca. 5-12m tief. Bei Ebbe bleibt das Wasser ziemlich ruhig und ist für alle Könnensstufen geeignet. Es bilden sich max. 30-40cm hohe Windwellen. Bei Flut sieht das schon etwas anders aus. Die Windwellen schaukeln sich dann auf bis zu 1,20m hoch. Zudem ist dann am Ufer ein Shorebreak. „Was beim Kiten allerdings nicht wirklich stört, da lassen wir uns einfach durchziehen“, erzählte uns ein begeisterter Kite-Urlauber. Ab Ortsende Richtung Cauipe Lagune können im Strandbereich Untergrundfelsen auftreten. Diese sind mal mehr mal weniger vom Sand bedeckt. Um sicher zu gehen an welcher Stelle man am besten auf der Höhe der Lagune nach dem Downwind aus dem Wasser gehen sollte, empfiehlt es sich beim ersten Mal einen Guide mitzunehmen oder in Ruhe vom Wasser aus den Strand zu beobachten und nicht einfach drauf zu fahren.


 


Die Lagune Cauipe: Ca. 5km nördlich befindet sich die Lagune Cauipe. Ein 1km langer und 300m breiter Süßwassersee. Fast der gesamte See ist Stehbereich, perfekt für alle Könnensstufen. Unser Partner, das Kitecenter Cumbuco-Kiteline, macht dort je nach Andrang auch Schulungen. Der See wird nur durch den Sandstrand vom Meer getrennt. In Lee des Sees gibt es zahlreiche kleine einheimische Strandkneipen, die für das leibliche Wohl sorgen. Schattenplätze sind durch die vielen Sonnenschirme gesichert. Der Wind ist sehr gleichmäßig.


Die Lagune in Tabuba bietet herrliches glattes Wasser. Sie ist mit dem Bus oder Taxi oder mit einem Buggytransfer zu erreichen und ist oft leerer als die Cauipe-Lagune. Gerne organisiert Kiteline die Anfahrt und kann auch einen Guide auf dem Wasser mitfahren lassen. An ein paar Stellen gibt es Steine mit scharfen Muscheln im Wasser, daher bitte aufpassen. Fragt und orientiert euch hier am besten an anderen Kitern. Die 10km zurück nach Cumbuco macht man am besten als Downwind. Auf dem Weg kommt man an ein paar kleinen Wellenspots vorbei, die auf Riffen brechen. Teilweise sind die Wellen sehr gut abzureiten.


 


Das eigentliche Wellenrevier „Pico das Almas“ liegt auf ungefähr halber Strecke zur Cauipe Lagune. Einfach von Cumbuco aus downwinden, sich in den Wellen austoben und dann auf der Lagune noch mal Glattwasser zischen und mit dem Shuttle zurück.

StationKITE

Das Kitecenter Cumbuco-Kiteline befindet sich am besten Platz, 30m neben dem Grundstück vom Kariri Beach Hotel, im Freizeitbereich des Strandrestaurants Velas do Cumbuco – Sunset Beach Club, dem brasilianisch geführten Restaurant mit guter Küche und traumhaften Meerblick.


 


Direkt vor der Station befindet sich der Kitebeach. Der Sandstrand ist dort 30-100m breit und 8km lang. Ihr werdet dort keine Steine oder Korallenstücke vorfinden, nur feinen Sand und gleichmäßigen, ständig blasenden Wind. Der große Vorteil dieses Standortes – viel Platz am Strand! Sind ein paar Meter in Luv noch einige Badeurlauber, könnt ihr im Startbereich der Station ungestört aufbauen und habt bis zur Lagune freie Bahn. Die Station vermietet eine Mischung von Core, Duotone und Liquid Force, sowie anderer Marken.


Die Station bietet Kitekurse nach IKO-Standards und selbstverständlich auch Kitestorage an.


Foilkiten ist ebenfalls seit ein paar Jahren bereits fest im Schulungsprogramm.


Täglich findet (auf Anfrage und gegen Gebühr) ein Shuttle zur Lagune Cauipe statt.


Oder noch besser: Ihr kitet downwind auf dem Meer und lasst euch von der Lagune wieder abholen. Zusätzlich könnt ihr direkt an der Station bei Stationsleiterin Eloisa Ausflüge buchen und Strandbuggys mieten, oder euch wertvolle Tipps holen. Von hier aus könnt ihr z.B. zu einer Buggy-Tour oder zu einem Fischerboot-Ausflug aufbrechen oder nach einem Ausritt eine entspannende Massage bei guter Musik genießen. (Kreditkartenzahlung möglich.)


In der Kiteschule wird Englisch und Portugiesisch gesprochen und im kleinen angeschlossenen Shop gibt praktische Kleinigkeiten wie Sonnenbrillen, Brillenbänder und anderes Material.

UnterkunftKITE

Direkt am Strand liegt die elegant eingerichtete Pousada Windtown (unser Tipp #1). Das unter holländischer Leitung stehende Haus mit großem Pool und sehr schönem Liegebereich liegt nur 5 Gehminuten in Lee von der Kitestation. Das Hotel hat 12 Zimmer. 6 Doppelzimmer liegen ebenerdig und sind entweder mit zwei getrennten oder einem breiten Bett ausgestattet. Die Zimmer im ersten Stock haben zusätzlich noch ein Loft, in der ein zweites Doppelbett für 4er Belegung steht. Im Garten wurden Chalets gebaut mit je zwei großen Zimmern im Erdgeschoss und zwei im ersten Stock. Das Frühstück wird in Buffetform serviert. Tagsüber kann man kleine Snacks bestellen. Das Hotel verfügt über WLAN. Kitelagerung ist in der Pousada für die Gäste kostenlos. Ein Kiteshop liegt direkt neben der Pousada. Das Windtown hat eine eigene kleine Kitestation, die für Gäste des Houses Kitekurse für alle Könnensstufen anbietet (wir empfehlen durch die Spotbedingungen für Anfänger jedoch die Kurse bei der Kiteline Kitestation).


Wer näher am Kitecenter Cumbuco-Kiteline (3 Gehminuten) wohnen möchte, aber auf Wohnkomfort nicht verzichten will, für den empfehlen wir das Duro Beach Hotel. Am Hauptspot beim Duro Beach ist immer mächtig was los. Das kleine, aber feine Hotel liegt direkt am Kitebeach, pro Zimmer steht euch eine kostenfreie Kitestorage-Box zur Verfügung. Ins Dorfzentrum sind es nur wenige Meter nach Lee. Fast alle Zimmer verfügen über Meerblick und private Terrasse oder Balkon mit Hängematte sowie Minibar, Ventilator, Bad mit Dusche, TV, WLAN und Safe. Im sehr schönen Garten gibt es einen Swimmingpool mit ausreichend Liegen, eine gemütliche Bar, schönes Restaurant und ein Chillout-Bereich sowie einen Massagebereich. Im offenen Restaurant wird auch das reichhaltige Frühstück mit vielen frischen Früchten serviert. Durch die gute Lage und stylisch gestaltetet ist das Duro Beach Hotel bei Stammkunden immer sehr beliebt, d.h. frühzeitig zu buchen!


Das Hotel Duro Garden wird durch eine kleine Straße vom Duro Beach getrennt. Beide Hotels sind unter gleicher Leitung. Die Rezeption und der Frühstücksbereich wird im Hotel Duro Beach mitgenutzt. Die Unterkunft bietet moderne, saubere und schön eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Kühlschrank, Dusche und WC. Entweder seid ihr im Garten mit eigener Terrasse untergebracht oder alternativ im 1. Stock mit Balkon. Die Hängematten laden zum Entspannen nach einem schönen Kitetag ein.


Das Hotel Boutique 0031 befindet sich auf der Dünenseite von Cumbuco, erhöht mit Blick aufs Meer. Zum Strand sind es nur 350m. Es hat einen Pool, umgeben von tropischer Vegetation mit Sonnenliegen, und bietet ein ausgiebiges Frühstück auf der Veranda mit Kaffee, Tee, frischen Fruchtsäften, frisch gebackenem Brot, Fruchtsalat, verschiedenem kalten Aufschnitt, Muffins und Frühstückseiern. Das Hotel hat 5 Apartments passend für zwei Personen sowie 5 Apartments mit extra Wohnzimmer für 3 Personen und zwei Groß-Apartments für bis zu 6 Personen. Jedes Apartment ist geräumig, hell und im mediterranen Stil eingerichtet und hat jeweils eine Terrasse mit Hängematte. Einige Apartments verfügen über Meerblick. Die Ausstattung sind große Betten mit Box-Spring-Matratzen, ein Sofa, Klimaanlage, Ventilator, Mini-Kühlschrank und moderne Badezimmer. WLAN ist gratis. Das Boutique 0031 kann mit Storage bei Kitecenter Cumbuco-Kiteline gebucht werden.


Die frisch renoviert und neu ausgestattet Pousada Casa Vento befindet sich an den berühmten Dünen mit Blick über die Palmen aufs Meer. Der Strand ist etwa 200m entfernt. Die Unterkunft liegt am ruhigen Ortsrand und lädt zum Relaxen auf der Sonnenterasse, am Pool und im Garten in einer der vielen Hängematten ein. Wer nicht jeden Tag essen gehen möchte, kann sich in der Gemeinschaftsküche oder in der Grillecke leckeres Essen zubereiten.


Die vier Zimmer in der Casa Vento sind mit rückengerechten Federkernmatratzen, Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank, Wasserkocher und einem eigenen Bad ausgestattet. Durch die landestypische Bauweise weht immer ein angenehmer Wind durch die Zimmer, sodass keine Klimaanlage benötigt wird. Für alle Gäste ist Frühstück, Küchennutzung, Zimmerreinigung, gutes WLAN, Kitelagerung, Klimaanlage und TV, ebenso ein Late Check-out inklusive.

Umgebung Alternativen

Der Ortskern von Cumbuco ist recht klein, dennoch findet man eine Vielzahl an kleinen, netten und sehr guten Restaurants, Strandbars sowie eine Reggae-Bar. Das Angebot reicht vom Italiener, Thailänder über kostengünstigere einheimische Fischrestaurants bis zu Grillspezialitäten jeglicher Art. Das Essen ist in Brasilien ein kulinarisches Highlight und bietet für jede Geschmacksrichtung etwas, insbesondere für Fisch- und Fleischliebhaber. Einfache Mahlzeiten gibt es ab ca. 6€, für ein gepflegtes komplettes Menü mit Getränken sollte man schon 15-25€ veranschlagen. Die Bedienungen in den Restaurants und Shops sind immer sehr freundlich. Man hat immer das Gefühl, willkommen zu sein. Am Strand gibt es eine Menge guter Restaurants und kleine Tapasbars, in denen man sehr lecker und günstig schlemmen kann. Ein komplettes Angebot an Speisen und Getränken findet ihr auch im Stationsrestaurant direkt beim Kitecenter Cumbuco-Kiteline. Unser Tipp ist das Castanha 0031 direkt in der Pousada Boutique 0031. Wer es etwas schicker haben will, geht in das Restaurant Muda in der Hauptrestaurantstraße. Regelmäßig spielen am späteren Abend Livebands in einigen Bars. Wer DAS WAHRE typisch brasilianische Nachtleben kennen lernen und genießen möchte, muss nach Fortaleza. Hier findet ihr leckere Restaurants und eine Party-Meile mit vielen Bars und Diskos (z.B. die Disco Piratas (nur Montags)). Wenn man nach etlichen Kite-Tagen mal eine Pause benötigt, gibt es mehrere Optionen, sich den Tag zu vertreiben. Die wohl beliebteste Alternative ist eine Buggy-Tour. Diese startet direkt am Kitecenter und führt euch erst einmal in die Dünenlandschaft. Nachdem ihr dort den Anblick der Weite genossen habt, geht es weiter zu einer Lagune. Im Wasser sitzend nimmt man Essen und Getränke zu sich und kommt sich vor wie in einem Schlaraffenland. Ebenfalls ein Highlight ist die Pferdetour über die Dünen in das grüne Hinterland. Hier erwarten euch traumhafte Ausblicke, die man nicht so schnell vergisst.

FazitKITE

Cumbuco ist durch die beiden Lagunenspots für alle Könnensstufen geeignet. Der Hauptspot bietet dabei in erster Linie erfahreneren Kitesurfern jede Menge Spaß. Wer absolut gleichmäßigen und ständig blasenden Wind zwischen Juni und Ende Dezember sucht, ist hier auf alle Fälle richtig.


Diesen Spot macht die Vielfältigkeit der Reviere aus.


Zwei stehtiefe Süßwasser-Lagunen und am Meer einen Kitebeach mit kilometerlangem Sandstrand – alles was das Kiterherz sich wünscht! Bei Flut, eine leichte Welle, bei Ebbe nur kleine Windwellen. Mit mehreren Wellenspots ist Cumbuco das abwechslungsreichste Revier in Brasilien. Das 40 Minuten entfernte Fortaleza ist als Ausgeh-Highlight für sein Nachtleben berühmt. Ausgezeichnete Restaurants, super Shoppingläden und Tanzen bis in den frühen Morgen.

 

Blick auf das Hauptrevier
Blick auf das Hauptrevier

Der Kitebeach vor der Station
Der Kitebeach vor der Station

Die Cauipe Lagune
Die Cauipe Lagune

Blick auf das Revier und den Starnd
Blick auf das Revier und den Starnd

Nils Wesch in Cumbuco
Nils Wesch in Cumbuco

Kitestation
Kitestation

ICON
ICON

Windtown Beach Hotel

Direkt am Strand liegt das elegant eingerichtete Windtown Beach. Das unter holländischer Leitung stehende Haus, mit hübschem Pool, liegt nur 5 Gehminuten in Lee von unserer Kite Station. Das Hotel hat 12 Zimmer. 6 Doppelzimmer liegen ebenerdig und sind entweder mit zwei getrennten Betten oder einem Französischen Bett ausgestattet. Die Zimmer im ersten Stock haben zusätzlich noch eine Loft, in der ein zweites Doppelbett für eine 4er Belegung steht. Das Frühstück wird in Buffet Form serviert. Tagsüber kann man kleine Snacks bestellen. Das Hotel verfügt über WLan. Kite lagerung ist für alle Gäste kostenlos. Kiteshop direkt neben dem Haus.Nach einem Kite Einsteigerkurs gibt es kostenlosen Start und Landeservice. Neuster Service: Während Ihr gemütlich beim Frühstück sitzt, wird Euer Material aufgebaut und Abends wenn Ihr schon lange am Pool ein Getränk zu Euch nehmt wird Euer material wieder gesäubert und aufgeräumt. Beim Materialmiete nur Kiten vor der Station am Hauptspot möglich.

Buchbare Zimmer: Cabana first floor, Cabana De Luxe Zimmer mit Klima, Twin/Double Deluxe Room (mit Klima), Quadruple Room (mit Ventilator), Quadruple Deluxe Room (mit Klima), Double Deluxe Superior (A/C) first floor
Buchbare Verpflegung: Frühstück,

Duro Beach Hotel

Das Hotel liegt direkt am Strand und mitten im Herzen des beliebten Kiterorts Cumbuco.Das moderne kleine Hotel wurde im tropischen Stil errichtet und verfügt über einen schönen Restaurantbereich, mit gemütlicher Chill-Out-Ecke und ein Süßwasserpool mit Meersicht. Desweiteren bietet das Hotel allen Hotelgästen kostenloses WLAN an.

Zimmer:
Die 18 Zimmer sind einfache, aber sehr geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Minibar, Deckenventilator, Safe, W-LAN, Klimaanlage vor Ort für 20Real zubuchbar und Balkon oder Terrasse mit Hängematte. Alle Zimmer liegen zur Meerseite. Wellness gegen Gebühr: Massagen. Das Hotel hat ein eigenes Wassersportcenter, wo ihr z.B. auch Kajakas und Wellenreitboards mieten könnt.
Im Zimmerpreis ist ein eigenes abgeschlossenes Kitestoragefach inklusive.Safe kostet 5 R$ pro Tag.

Fazit:
Sehr beliebtes Kiterhotel für Leute die zentral mit Flair wohnen möchten.

Buchbare Zimmer: Superior
Buchbare Verpflegung: Frühstück,

Dona Rosa

Wer es idyllisch mag, der kommt an dem sehr geschmackvoll eingerichtetem Hotel Casa Dona Rosa nicht vorbei. Es liegt ca. 2 Gehminuten vom Strand und ca. 3 Minuten vom KiteCenter entfernt. Das Hotel mit 8 Zimmern steht unter Holländischer Leitung. Die Doppelzimmer können mit bis zu 3 Gästen belegt werden, die größeren Eckzimmer mit sogar bis zu 5 Personen. Das Frühstück gibt es in Buffetform. Zwischendurch kann man kleine Snacks bestellen. Der Pool im großen Garten lädt zum relaxten Sundowner ein.

Buchbare Zimmer: Standard, Appart (max 4 Pers.)
Buchbare Verpflegung: Frühstück,

Casa Vento

Die frisch renoviert und neu ausgestattet Pousada Casa Vento befindet sich an den berühmten Dünen mit Blick über die Palmen aufs Meer. Der Strand ist etwa 200m entfernt. Die Unterkunft liegt am ruhigen Ortsrand und lädt zum Relaxen auf der Sonnenterasse, am Pool und im Garten in einer der vielen Hängematten ein. Wer nicht jeden Tag essen gehen möchte, kann sich in der Gemeinschaftsküche oder in der Grillecke leckeres Essen zubereiten.
Die vier Zimmer in der Casa Vento sind mit rückengerechten Federkernmatratzen, Kleiderschrank, Safe, Kühlschrank, Wasserkocher und einem eigenen Bad ausgestattet. Durch die landestypische Bauweise weht immer ein angenehmer Wind durch die Zimmer, sodass keine Klimaanlage benötigt wird. Für alle Gäste ist Frühstück, Küchennutzung, Zimmerreinigung, gutes WLAN, Kitelagerung, Klimaanlage und TV, ebenso ein Late Check-out inklusive.

Buchbare Zimmer: Standard
Buchbare Verpflegung: Frühstück,

KITELINE Cumbuco von Junior. Es liegt am VELAS direkt in Lee vom Kariri Beach Hotel

Die Station ist mit Kites und Boards von Core & Duotone ausgestattet sowie SUPs. Foil-Kiten möglich.

Es wird keine Materialvers. vor Ort angeboten. Bitte Materialversicherung vorab buchen. Materialmiete ab VDWS Level 5

Express-Angebot anfordern


Kiteschool Windtown

Station hat neustes Kitematerial von Duotone

Station hat neustes Kitematerial von Duotone


Kiteleistung Aktuell -31.03.23
1 Schnupperstunde: ....€ 25
1 Stunde Supervision (ohne Material): ....€ 20
1h Privatkurs ohne Material: ....€ 35
1h Privatunterricht mit Material: ....€ 50
Aufsteiger-Privatkurs inkl. Ausrüstung (6h an 2-3 Tagen): ....€ 255
Beginner-Privatkurs inkl. Ausrüstung (10h an 4-5 Tagen): ....€ 400
Downwinder Cauipe - 1 Person: ....€ 36
Downwinder Paracuru - 1 Person: ....€ 96
Downwinder Pecem - 1 Person: ....€ 56
Downwinder Taiba - 1 Person: ....€ 76

Kiteleistung 01.04.23-31.03.24
1 Schnupperstunde: ....€ 28
1 Stunde Supervision (ohne Material): ....€ 22
1h Privatkurs ohne Material: ....€ 39
1h Privatunterricht mit Material: ....€ 56
Aufsteiger-Privatkurs inkl. Ausrüstung (6h an 2-3 Tagen): ....€ 286
Beginner-Privatkurs inkl. Ausrüstung (10h an 4-5 Tagen): ....€ 448
Downwinder Cauipe - 1 Person: ....€ 36
Downwinder Paracuru - 1 Person: ....€ 96
Downwinder Pecem - 1 Person: ....€ 56
Downwinder Taiba - 1 Person: ....€ 76

Kitemiete (Board & Kite) Aktuell -31.03.23
(01.04.22-31.03.23): 7 Tage: € 272 / 14 Tage: € 507 / 21 Tage: € 764

Kitemiete (Board & Kite) 01.04.23-31.03.24
(01.04.23-31.03.24): 7 Tage: € 363 / 14 Tage: € 676 /
Kitestorage (Lagerung des Privatmaterials für Gäste inklusive (Könnerstufe VDWS Level 5 wird empfohlen)) Aktuell -31.03.23
21 Tage: € 0

Kitestorage (Lagerung Privatmaterial für Gäste inklusive (Könnerstufe VDWS Level 5 wird empfohlen)) 01.04.23-31.03.24
21 Tage: € 0

Materialmiete ab VDWS Level 5

Express-Angebot anfordern


Reviervideo:

Kommentar schreiben

Zustimmung: Ich bin damit einverstanden, dass meine hier gemachten Angaben gespeichert und als Kommentar im jeweiligen Revier unter Kommentare veröffentlicht werden. Meine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen kann.
Weitere und detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findet Ihr in unserern Datenschutzhinweisen.


Kommentare :

Service

Onlinekatalog

„Kite around the World 2022“ Magazin online durchblättern und lesen oder downloaden 

Online-Version

Newsletter

Maximal einmal pro Monat
Anmeldung / Abmeldung

Hier eintragen

Gutschein

Anderen eine Freude zu bereiten
kann so einfach sein ...

Zum Bestellformular

MyClimate

Kompensieren Sie Ihre
Flug-Emissionen!

Zum Flugrechner

Adresse / Kontakt

Surf & Action Company Touristik GmbH

Keltenring 7
82041 Oberhaching

Telefon +49 (0)89 - 62 81 67-0
Telefax +49 (0)89 - 62 81 67-10

E-Mail: info@kitereisen.com

Facebook Instagram

Fragen

Wir werden Eure Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung Eurer Anfrage verwenden. Weitere Informationen zum Umgang mit Euren personenbezogenen Daten findet Ihr in unseren Datenschutzhinweisen.