Fuerteventura - Risco del Paso

Fuerteventura seit über 30 Jahren eines der beliebtesten Windsurfreviere der Welt. Aber auch die Kiter kommen seit mehr als 17 Jahren nach Fuerte, und das nicht ohn Grund.
Der Fuertespot mit einer schön laufenden Welle und einer traumhaften Lagune

Aktuelle Beispiel-Angebote

ohne Verpflegung 755 Euro - ähnliches Angebot für meinen Termin?
7 Tage Villa Christina Appart (1-2 Personen) z.B. am 31.03.18 ab Düsseldorf schon ab € 755 p.Person im DZ ohne Verpflegung
Von A bis Z . Familienangebote . Express-Angebot anfordern

Vor der Station auf offenem Meer - Zum Vergrößern Fotos anklicken!
Vor der Station auf offenem Meer

Vorwort

„Fuerteventura
World Cup Grand Slam“ – der Ruf eilt der Insel voraus! Seit über 30 Jahren findet dieses Mega Event hier statt und zieht alle Stars und Pros der Szene an. Warum? Die berühmte „Sotavento Düse“ sorgt in den Sommermonaten für konstanten starken Wind und perfekte Bedingungen. Die Lust auf Strand und Surfen wird schon kurz nach der Landung entfacht während man auf sein Gepäck wartet. In der Gepäckhalle versprechen Werbeplakate und aufgeriggte Segel den perfekten Surfurlaub und beim Verlassen des Flughafens sieht man fast schon den Wind in sein Segel schießen. Aber wo ist er denn, der kilometerlange traumhafte Sandstrand mit dem türkisen Wasser? Wo sind die weißen Sanddünen die die Luft erhitzen und den Wind durch die kleinen Täler pressen und so auf 6-7 BFT beschleunigen? Auf der Fahrt vom Flughafen Richtung Süden sind die Reste der vulkanischen Tätigkeit kaum zu übersehen- so weit das Auge reicht Wüstenlandschaft, schwarze Lavasteine und kleine Vulkankegel, keine Vegetation. Aber schon nach ca. 1 Stunde Fahrt fängt das Surferherz wieder an zu pochen – am Horizont erblicken wir die Sanddünen von Sotavento. Vor uns liegt ein kilometerlanger feinsandiger Strand ohne Steine oder Hindernisse! Das besondere hier auf Fuerteventura: eine riesige stehtiefe Lagune und direkt in Lee davon liegt der ION Club für Ruhesuchende Urlauber!

Anreise

Fuerteventura erreicht man mehrmals die Woche von zahlreichen deutschen Flughäfen sowie aus Österreich und der Schweiz in rund 4,5 Stunden Flugzeit (eine Stunde Zeitverschiebung). Neben Direktflügen mit Condor, SunExpress, Eurowings und TuiFly gibt es auch täglich eine Verbindung mit der Iberia via Madrid.

Die Lust auf Strand und Surfen wird schon kurz nach der Landung entfacht, während ihr auf euer Gepäck wartet. In der Gepäckhalle versprechen Werbeplakate und aufgeriggte Segel den perfekten Surf- bzw. Kiteurlaub, und beim Verlassen des Flughafens spürt ihr schon den Wind. Aber wo ist er denn, der kilometerlange traumhafte Sandstrand mit dem türkisfarbenen Wasser? Wo sind die weißen Sanddünen, die die Luft erhitzen und den Wind durch die kleinen Täler pressen und so auf 6-7 Bft. beschleunigen?

vor der Station
vor der Station
Auf der Fahrt vom Flughafen Richtung Süden sind zunächst vor allem die Reste der vulkanischen Tätigkeit auf Fuerteventura zu sehen – Wüstenlandschaft, schwarze Lavasteine und kleine Vulkankegel, keine Vegetation, soweit das Auge reicht.

Aber schon nach ca. 45 Min. Fahrt fängt das Surfer-/Kiterherz wieder an zu pochen – am Horizont könnt ihr bereits ihr die ersten Segel & Kites auf dem Wasser erkennen.

WindKlima

Die Insel Fuerteventura hat ganzjährig ein sehr angenehmes Klima. Im Winter liegen die Tagestemperaturen bei durchschnittlich 20 Grad und im Sommer bei ca. 28 Grad.

Kitestation
Kitestation
Die Wassertemperaturen bewegen sich zwischen 18 und 23 Grad. Auch im Sommer empfehlen wir Euch für die Abendstunden eine Jacke einzupacken, da die Temperaturen hier merklich abkühlen. Für das einzigartige Klima verantwortlich ist die gleichbleibende Meeresströmung, der Kanarenstrom und der stetige Nordost – Passatwind. Genau dieser Passat beschert Fuerteventura auch die einmaligen Surfreviere, besonders im Bereich der „Sotavento Düse“. Am ION Club bläst es ca. 2-4 Knoten schwächer als beim Pro Center von Rene Egli. Dafür ist der Wind dort etwas gleichmäßiger.

Hier wird der Wind zwischen zwei Bergzügen beschleunigt. Gleichzeitig steigt die von der Sonne aufgeheizte Luft der Insel nach oben und komprimiert den kühleren Passatwind. Wenn der Wind dann wieder aufs Meer trifft, löst sich die Kompression und der Wind erfährt eine erneute Beschleunigung – je nach Stärke und Jahreszeit unterschiedlich konstant bis böig.

Revier

Das Revier vom ION Club liegt ganz in Lee der Lagune. Die Lagune wird hauptsächlich für Windsurfeinsteiger und Kiteanfänger genutzt. Da die Lagune gezeitenabhängig ist, gilt auch hier: Bei Voll- oder Neumond ist der Tidenstand am höchsten und somit die Lagune am meisten mit Wasser gefüllt.

Kiter vor Wellenspot
Kiter vor Wellenspot
Das besondere an diesem Spot, nach der Lagune, auf dem offenen Meer, werdet ihr einen schönen Wellenspot vorfinden. Die Welle dreht am nördlichen punkt der Bucht rein und kommt frontal auf einen zu. Die Welle ist hier schön geordnet und lädt zum Wellenabreiten ein. Wenn ihr Richtung offenem Meer surft, könnt ihr die Wellen super als Rampen zum Springen nutzen.

Die Wellen haben kaum Kraft. Der Untergrund ist reinster Sand. Somit kommt hier auch der Waveeinseiger voll auf seine Kosten.

Die Wellenhöhe hängt vom Swell im Atlantik ab. Aber auch im Sommer habt ihr oft eine 1 Meter hohe Welle. Im Winter kann die Welle auch mal bis zu 2,5 Meter groß werden.

Team
Team

Station

Der
ION Club liegt ganz in Lee der Lagune. Der Wind kommt auch hier meist schräg ablandig. Die Surfstation wurde 2014 neu erbaut und wird im gewohnt ordentlichen ION Club Stil geführt. Das ION Club Team bietet das besondere Flair für diejenigen, die eine kleinere Station bevorzugen, aber auf Top-Service nicht verzichten wollen! Sanitäre Einrichtungen wie Toilette und Dusche sind vorhanden, Liegestühle laden zum Chillen ein; zudem gibt es neben der Station noch ein Beach Café zur Stärkung zwischendurch. WLAN ist momentan noch nicht vorhanden. Es wird ein Shuttle ca. 6 x täglich zu allen Hotels in der Costa Calma und Umgebung oder auch nach Jandia angeboten. Die Station stellt Boards und Kites der Marke North bereit. Sonntags und freitags finden BBQs statt und Mittwochs gibt es Happy Hours für die Kunden. Windsurf- Storage ist im Moment noch nicht möglich. Zur Sicherheit stehen ein Jetski und ein Motorboot bereit. Da das Gebiet hier größtenteils unter Naturschutz steht, gibt es hier wenig moderne Infrastruktur und außer der Beachbar, der Surfstation und einigen Appartements nichts außer Sanddünen und fantastischem türkisen Wasser. Der ION Club hat außerdem noch 2 Filialen in Costa Calma und am Club Robinson Esquinzo. Es finden auch Ausflüge nach Matas Blanca statt.

Kiteschulungen finden sowohl in der Lagune und bei Niedrigwasser vor der Sandbank statt. Hier erstreckt sich eine kleine Sandbank auch ins Meer hinein, so dass ein kleiner Stehbereich für die ersten Übungen von ca. 20-30 Meter entsteht. In Luv davon (außerhalb der Lagune) haben dann die fortgeschrittenen Kiter ihren Platz – und das reichlich! In der Regel kitet ihr vor der Sandbank in Kabbelwellen, da Wind und Wasserströmung eher selten in dieselbe Richtung laufen.

Unterkunft

Villa Christina: Für all diejenigen, die einen etwas individuelleren Urlaub genießen wollen und mehr Privatsphäre suchen, bieten wir noch eine sehr hochwertige Alternative an – die Villa Christina. Hierbei handelt es sich um exklusiv gelegene Häuser in traumhaft ruhiger Alleinlage inmitten eines riesigen Naturschutzgebietes im Windschatten des Risco del Paso und direkt an der ION Club Station.

Kombispot
Kombispot
Melia Gorriones: Das Hotel Melia Gorriones liegt ca. 3km vom Spot entfernt. Das stilvoll gestaltete und vor wenigen Jahren komplett renovierte Haus bietet insgesamt 562 Zimmer und ist von einem schönen Palmen- und Kakteengarten umgeben.

Ihr wohnt in modern eingerichteten Doppelzimmern mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Safe, Sat-TV, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse. Wir empfehlen euch auf jeden Fall die Meerblickzimmer (geringer Aufpreis). Außerdem sind Zimmer mit „The Level“-Service buchbar: Bei gleicher Ausstattung, aber edlerer Optik liegen diese Zimmer in den beiden oberen Etagen mit Meerblick, außerdem gibt es separaten Check-in, einen exklusiven Frühstücksund Abendessenraum mit Terrasse am Pool, kostenloses WLAN, 1 x pro Woche kostenfreie Spa-Nutzung u.v.m.

Neben den Zimmern im Hauptgebäude bietet das Hotel noch das „Sol Beach House“ im zweistöckigem Nebengebäude an. Dieser Hotel trackt wurde 2017 komplett neu renoviert.

Überblick
Überblick
Sie sind alle zum Meer hin ausgerichtet und verfügen über direkten Strandzugang. Für die Kleinen (5-12 Jahre) gibt es einen Kids Club mit einem eigenen Animationsteam.

Sotavento Beach Club: Als günstigere Alternative, vor allem für Familien, empfehlen wir euch den Sotavento Beach Club. Die sehr beliebte Ferienanlage liegt direkt am Strand im Ort Costa Calma nahe dem Einkaufszentrum „Centro Comercial“.

Wind und Klimakalender
Wind und Klimakalender
Das Hotel besteht aus sechs Gebäudeteilen mit insgesamt 310 Wohneinheiten. Die Standard-Appartements sind ca. 42m² groß und haben einen separaten Schlaf- und Wohnraum (mit 2 Schlafsofas), Kitchenette, Bad mit Dusche/WC und Föhn, Balkon oder Terrasse, Telefon, TV und einen Mietsafe.

TIPP: Alle Hotel-Details und Videos hier

Umgebung Alternativen

Zum Shoppen und zum Feiern fährt oder läuft man am besten nach Costa Calma. Ein Taxi kostet nur 3-4€.

Weiter südlich von Costa Calma liegen die Ortschaften Esquinzo (ca. 8km) und Jandia (ca. 12km). Zu den besten Sehenswürdigkeiten auf der Insel zählt die alte Inselhauptstadt Betancuria. Sie war Spaniens erstes Kolonialstädtchen und hat sich ihr nostalgisches Flair bewahrt.

Falls mal einen Tag kein Wind wehen sollte, lohnt es sich durchaus, einen Mietwagen zu nehmen und in den Norden nach Corralejo zu fahren. Hier erstreckt sich über 24km² das größte Dünengebiet der Kanaren.

Besonders am Morgen und am späten Nachmittag sind das Spiel der Sonne auf den Dünen und das türkisfarbene Meer im Hintergrund einzigartig.

Von A bis Z

Landessprache: Landessprache ist spanisch, fast alle Dienstleister sprechen gutes Englisch, viele auch deutsch. Zahlungsmittel: Euroland. Geldautomaten an jeder Ecke, in fast allen Lokalen und Shops kann mit Kreditkarte bezahlt werden. Impftipps: Keine Impfung nötig. Einreiseinfos: für EU Bürger reicht ein Personalausweis. Zeitzone: im Sommer -1 Stunde / im Winter -2 Std. zu MEZ Strom: 220 V. http://reiseadapter-reisestecker.de/

Express-Angebot anfordern

ION Club Risco del Paso
ION Club Risco del Paso

ION Club Risco del Paso

Kites und Boards von North. Rettung max. 3x pro Woche inklusive. Materialmiete nur noch vor Ort & nur für die Lagune buchbar (2Std. Supervision am Tag 1. obligatorisch 70,- Euro p.P. mit Material)


Kiteleistung Aktuell -31.12.18
Privat Training 10 Std. mit Material: ....€ 660
Privat Training 2 Std. mit Material: ....€ 150
Privat Training 4 Std. mit Material: ....€ 290
Privat Training 6 Std. mit Material: ....€ 420
Semi-Privat Training 10 Std. mit Material: ....€ 420
Semi-Privat Training 14 Std. mit Material: ....€ 560
Semi-Privat Training 4 Std. mit Material: ....€ 200
Semi-Privat Training 6 Std. mit Material: ....€ 280

Kiteleistung 01.01.18-31.12.18
Privat Training 10 Std. mit Material: ....€ 660
Privat Training 2 Std. mit Material: ....€ 150
Privat Training 4 Std. mit Material: ....€ 290
Privat Training 6 Std. mit Material: ....€ 420
Semi-Privat Training 10 Std. mit Material: ....€ 420
Semi-Privat Training 14 Std. mit Material: ....€ 560
Semi-Privat Training 4 Std. mit Material: ....€ 200
Semi-Privat Training 6 Std. mit Material: ....€ 280

Kitemiete Aktuell -31.12.17
(01.09.17-31.12.17): 7 Tage: € 245 / 14 Tage: € 405 / 21 Tage: € 535

Express-Angebot anfordern

Villa Christina

Die Villa Christina sind exklusiv gelegene Häuser in traumhaft ruhiger Alleinlage inmitten eines riesigen Naturschutzgebietes im Windschatten des Risco del Paso und direkt an der neuen Club Mistral Station. Die Villa Christina ist das ideale Urlaubsdomizil für passionierte Strandwanderer, Wind – und Kitesurfer und Sonnenanbeter. Es handelt sich hier um Ferienhäuser für zwei bis acht Personen, die gemietet werden können. Alle mit direktem Blick auf Meer und Surfspot. Jedes Haus besteht aus einem Wohn- und Essraum, einer gut ausgestatteten Küche, mindestens einem Schlafzimmer und mindestens einem Bad (mit Dusche, WC und Bidet). Desweiteren verfügen alle Häuser über eine große, blickgeschützte Terrasse.
Buchbare Zimmer: Appart (max 6 Pers.), Appart (1-2 Personen), Appart 2 Schlafz. (max 4 Pers.), Casa 4 (3 Schlafzimmer) 1-5Pers.
Buchbare Verpflegung: ohne,

Preisbeispiel: 7 Tage Villa Christina Appart (1-2 Personen) z.B. am 31.03.18 ab Düsseldorf schon ab € 755 p.Person im DZ ohne Verpflegung Express-Angebot für Villa Christina anfordern
(bitte alle Felder ausfüllen)

Anreise, Reisezeitraum und Abflughafen
Bitte das maximal mögliche Zeitfenster angeben!
Anreise*
Frühester Anreisetag*
Spätester Abreisetag*
Aufenthaltsdauer?*
Preis/Terminpräferenz*
Bevorzugter Abflughafen*
Alternativer Abflughafen
Fernbus Abfahrtsort
Wohin soll die Reise gehen?
Ziel und Hotel*
(Weitere Ziele und Hotels für Windsurfer auf www.surf-action.com!)

Beratung
Du bittest um eine Beratung. Um dich richtig beraten zu können, brauchen wir einige Informationen von dir. Bitte fülle folgende Felder vollständig aus:
Was ist Deine Könnenstufe*
Hast du schon ein Wunschland/-spot:*
Was wäre dir am Spot wichtig (z.B. Flachwasser, Welle…):*
Wie stellst du dir deinen Urlaub vor (z.B. Party, Erholung etc.):*
Willst du lieber eine Fernreise oder ein Nahziel besuchen:*
Welchen Unterkunftsstandard hättest du gerne:*
Bitte gebe dein Budget pro Person an:*
Möchtest du ein Beratungsgespräch per Telefon:*
Wie viele Personen reisen insgesamt?
Erwachsene*
Kinder
im Alter von:
1. Sofort-Preis-Übersicht - zur Orientierung
2. Individuell recherchiertes Angebot...
Einer unserer Berater, der den Spot selbst kennt, wird Dir ein maßgeschneidertes Angebot erstellen und zusenden (Mo-Fr tagsüber). Bitte dazu noch die folgenden mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen und absenden!
Rund ums Surfen
Bitte gib uns Dein Fahrkönnen an!
(Denn wir wollen niemanden ins falsche Revier schicken!)
 
Wenn Kurs: Lernziel?
Bemerkungen und Wünsche (z.B. Wunschkategorie)
Noch eine Bitte zum Schluss

Name und Adresse
Vor- und Nachname*
Strasse*
Plz - Ort*
Land*
Telefon tagsüber*
Telefax
Email*
Bitte informiert mich per
Newsletter
facebook, Videos, Katalog, Newletter, Gutschein
kitereisen.com - facebook
Videos, Geschichten, Spots und vieles mehr
Zu unserer facebook-Seite
Katalog bestellen
Katalog „Kite around the World 2017“
212 Seiten Vorfreude ! 13 Jahre Kitereisen. com ! 22 Jahre Surf & Action !
Kostenlos bestellen
Katalog „Kite around the World 2017“
Magazin online durchblättern und lesen oder downloaden
Online-Version
Newsletter
kitereisen.com - Newsletter
max. einmal pro Monat
Anmeldung / Abmeldung
Hier eintragen
Gutschein
Gutschein verschenken
Anderen eine Freude zu bereiten kann so einfach sein ...
Zum Bestellformular
Fragen?
Bitte prüfe Deine Angaben!
Adresse / Kontakt
Surf & Action Company Touristik GmbH Grünwalder Weg 28 g
82041 Oberhaching
Telefon +49 (0)89 - 62 81 67-0
Telefax +49 (0)89 - 62 81 67-10
E-Mail: info@surf-action.com