Kitereisen.com

Telefon: 089 / 628167-0
Mo-Fr 9.30-18 Uhr
info@kitereisen.com

Cabarete

Cabarete ist sicherlich einer der weltbesten Kitespot mit dem besonderen karibischen Flair das jeden verzaubert.

Ideal für:
Karibik zum Spartarif, Familien und alle auf Suche nach Abwechslung, karibischen Flair & lässigen Nightlife, Parylöwen, CubaLibre-Fans…
Könnenstufe: 2-6 / bester Wind: Mai-September & Febr.-März

Nichts für:
Kite-/Windsurf-Anfänger oder hohe Ansprüche nach Ruhe & Besinnung

Interessanter Artikel aus MERIAN: http://www.merian.de/reiseziele/artikel/...


aktuelle Angebote

All-Inclusive 1006 Euro - ähnliches Angebot für meinen Termin?
7 Tage Viva Wyndham Tangerine z.B. am 30.05.14 ab Frankfurt schon ab € 1006 p.Person im DZ All-Inclusive





Revierbericht

Von A bis Z . Flugtage . Stationspreise . Familienangebote

Blick über die Kitebucht in Lee der Cabarete Bucht / Bozo Beach - Zum Vergrößern Fotos anklicken!
Blick über die Kitebucht in Lee der Cabarete Bucht / Bozo Beach

Vorwort

Cabarete, an der Nordküste der Dominikanischen

Sartplatz vor der FranzFix Station mit Blick auf den Bozo Beach
Sartplatz vor der FranzFix Station mit Blick auf den Bozo Beach
Republik erfüllt nach wie vor den Traum von einem

zahlreiche Alternativen sind möglich
zahlreiche Alternativen sind möglich
idealen Karibikurlaub.

einmalige karibische Sonnenuntergänge
einmalige karibische Sonnenuntergänge
Wilde, dichte Vegetation, Palmen bis ans Meer, feiner, breiter Sandstrand und das alles in einer geschützten Bucht - besser geht’s nicht.

Nicht allein der Wind zählt, sondern auch Baccardi - Feeling und urtypische tropische Landschaft sind gefragt. Deshalb ist Cabarete eine Reise aus unserer Erfahrung jederzeit wert, auch wenn der Wind in den Herbst- und Wintermonaten in Cabarete (wie in der gesamten nördlichen Karibik) nicht so zuverlässig bläst, wie in den Sommermonaten.

Villa Taina-Villa Taina Oceanfront Gebäude
Hotelvideo ansehen

Villa Taina Oceanfront Gebäude
Nur wenige Kitereviere auf der Welt bieten in einer Bucht und mit kurzen Wegen erreichbar, alles auf einem Fleck. Nur selten findet man Tag und Nacht eine solche Unterhaltungsatmosphäre wie hier. Nicht zu vergessen die vielseitigen Surf-, Kite- und Wellenbedingungen. Ihr findet (im Frühjahr und Sommer) vom Flachwasser bis zu Dünungswellen für Jedermann, von Einsteigerbrandung bis zu 4 m hohen Riffwellen (im Winter) für die Cracks, alles. 1-2 m hoch sind die Wellen an einigen Riffen auch im Sommer. Außerdem: Ein großes Angebot an Alternativen wie Wellenreiten oder Canyoning), Reiten, Mountainbiken uvm.

Anreise

Wir bieten Euch sehr gute Fluganbindungen aus fast allen deutschen Städten mit AirBerlin und CONDOR, sowie viele Zubringer aus Österreich und der Schweiz. Bei der Paßkontrolle in Puerto Plata ist eine »Tourist-Card« vorzulegen, die man entweder mit den Tickets bekommt oder am Zielflughafen, vor der Paßßkontrolle für US$ 10.- kaufen kann. Nach dem Gepäckband erwartet Euch unsere Reiseleitung sowie einige übereifrige Kofferträger, die nicht mehr als 4 US-$ Trinkgeld bekommen sollten. Ihr habt kurze Transferwege vom Flughafen Puerto Plata, man fährt nur gute 25 Min. (ca. 20 km bis Cabarete). Impfungen sind nicht vorgeschrieben, dennoch sollte man seinen Arzt aktuell befragen.

Villa Taina-Comfort Ocean Zimmer
Comfort Ocean Zimmer
Achtung: Bei Sicherheitskontrollen im Flughafen Puerto Plata (bei Rückflug) auf Wertsachen im Handgepäck achten !

WindKlima

Das ganze Jahr über ist es tropisch warm, im Winter angenehm bis ca. 28 Grad und im Sommer wird’s heiß mit bis zu 33 Grad und zeitweise hoher Luftfeuchtigkeit. Da aber meistens der Wind für guten Durchzug sorgt wird es vor allem ab Mittag wieder erträglich. Die Wassertemperaturen bewegen sich ganzjährig im „Badewasser“ Bereich. Im Winter reicht ein Shorty, und im Sommer braucht man nur Schutz gegen die Sonne (Lycra - am besten langarm, dann spart man sich das lästige eincremen). Selbst auf dem Kopf tragen immer mehr Surfer Sonnenschutz, weil man bei längerem Aufenthalt auf dem Wasser nicht spürt, wie stark die Sonneneinstrahlung vor allem im Sommer ist. An dieser Stelle noch ein Tipp: Während des Surfens merkt man auch nicht, wie stark man schwitzt und vergisst deshalb genug zu trinken (mind. 4 Liter am Tag - natürlich ohne Alkohol gerechnet!). Wer das versäumt, der kann für den Rest des Tages völlig „ neben sich stehen“. Durch den hohen Mineralverlust dehydriert der Körper und es kommt zu Schwindelgefühlen begleitet von Übelkeit.

Villa Taina-Comfort Garden Zimmer
Comfort Garden Zimmer
Es gibt eigentlich drei verschiedene Windsaisonen.

Villa Taina-Oceanside Gebäude mit Pool
Oceanside Gebäude mit Pool
Im Oktober - Dezember weniger verläßlich, mit hohen Wellen, auch in der Bucht Windwellen und Chops und fast überall Shorebreak - je weiter in Lee, desto größer, weil dort der Wind schon eher auflandig kommt. Januar - März wird der Wind schon besser, kommt aber meist noch mit Atlantikswell. Ende April/ Anfang Mai spricht man von der kleinen Regenzeit. Das heißt aber beileibe nicht, daß es Tag und Nacht regnet. Es regnet nur ab und zu und zwar meist nachts. Der Wind ist zu dieser Zeit wechselhaft.

Villa Taina-Blick vom Oceanside Gebäude zum Strand
Blick vom Oceanside Gebäude zum Strand
In den Sommermonaten hat es bis zu 90% Gleitwind. Am Nachmittag wird der Wind aufgrund zunehmender Thermik im Hinterland stärker und dreht mehr auf Nordost-am Kitebeach bläst er dann mehr auflandig. Der Wind kommt ganzjährig aus Ost, Nordost bis Südost, also schräg von rechts auflandig in die Cabarete Bucht & sideshore von rechts am Kitebeach.

Villa Taina-Studio mit Dachterasse im Oceanside Gebäude
Studio mit Dachterasse im Oceanside Gebäude
In Cabarete kann man das Nachtleben richtig auskosten und jeden Tag solange ausschlafen, bis die Pinacolada-Nachwirkungen aufhören, denn der Wind baut sich in der Regel im Laufe des Vormittags bis zur Mittagszeit auf. Diese Zeit ab 10 Uhr bis Mittag sollten alle Ein- und Aufsteiger zum Lernen nutzen. Der Passat bläst in der Regel den ganzen Tag, abends wandert er allerdings etwas vom Strand weg.

Revier

Kiten findet an 2

Cabarete Beach Houses-Aussenanlage
Aussenanlage
verschiedenen Spots statt.

Cabarete Beach Houses-Küche
Küche
BOZO BEACH:

Cabarete Beach Houses-Schlaf/Wohnzimmer
Schlaf/Wohnzimmer

TIPP: Noch mehr Bilder, Infos, Satelliten-Karten und mehr im PDF-Revierbericht!

In Lee der Cabarete-Bucht, schrägauflandiger Wind mit flachem bis Kabbelwasser in der Bucht sowie brechender Welle im äusseren Riffgürtel in 800m Entfernung vom Strand. Der Shorebreak kann aber hier an manchen Tagen bis zu einen Meter betragen. Perfekt liegt hier die Station von Franz Fix in der Villa Taina und auch das Viva Wyndham Tangerine.

Palm Beach Condos-Aussenanlage
Aussenanlage
KITE BEACH:

Palm Beach Condos-Wohnraum/Küche
Wohnraum/Küche
Nächste Bucht hinter Cabarete-Bucht in Lee, schrägauflandige Windbedingungen bei flachem Wasser mit brechender Welle im äusseren Riffguertel in Distanz von ca. 300 m zum Strand. Hier befindet sich auch das Kiter Hotel Aqualina. Für alle die mitten im Kite-Geschehen wohnen wollen ist das sicher die erste Adresse. Auf dem Hotelgelände ist auch Dare2fly, unsere zweite Kite-Partner-Station.

Station

Kiteschulen gibt es in Cabarete mittlerweile wie Sand am Meer. Aber nicht jede hält das was sie verspricht. Wir arbeiten mit 3 in der Vergangenheit bewährten Kitestationen zusammen.

Palm Beach Condos-Schlafzimmer
Schlafzimmer
Da ist zum einen die Club Mistral-Station (North und Naish Boards/Kites). Einfach bei uns anfragen. Zum zweiten die Dare2fly Kite Station am Kitebeach direkt im Garten des Agualina Kite Resorts mit neuestem Material von Cabrinha und einem ausgeklügelten Schulungskonzept. Und zum dritten das Franz Fix Kiteboarding Center, ausgestattet mit Material von Best, nahe dem Bozo Beach mit dem dazugehörigen wunderschönen Hotel Villa Taina.

Palm Beach Condos-Zimmer mit offener Dusche
Zimmer mit offener Dusche
Sicherheit und Rettungseinrichtungen:

Palm Beach Condos-Bad
Bad
Alle 3 von uns angebotenen Schulen halten ein Rettungsboot bereit, daß auch in Brandungswellen fährt und dort Schiff... – pardon,- natürlich »kitesurfbrüchige« herausholen können. Im Normalfall reicht es aber aus einen vorbeifahrenden Kiter zuzurufen. Dieser wird Euch dann sicherlich an Land schleppen (für eine Pinacolada).

Unterkunft

Insbesondere für Familien mit Kindern aber auch Alleinreisende und Pärchen empfehlen wir das familiär geführte, wunderschöne Hotel Villa Taina mit der Station von Franz Fix. Das Hotel hat 57 sehr schön eingerichtete Zimmer die alle mit Doppelbett, Klimaanlage, Dusche/WC, Minibar (gegen Gebühr), Telefon, Sat TV, Mietsafe, Internetanschluß und Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Die größeren Komfortzimmer verfügen über 2 Doppelbetten und liegen alle zur Meerseite. Die Villa Taina liegt direkt am Strand nah an der Grenze zum Bozo Beach. Also optimaler Stützpunkt für Wind- und Kitesurfer die vom Bett aufs Brett wollen. Das Hotel wird von der deutschen Inhaberin Claudia und der netten deutschen Managerin Nicole geleitet. Im Strandrestaurant werden den ganzen Tag Snacks und warme Speisen angeboten. Der Süßwasserpool oder die Strandbar laden zum verweilen ein. Liegen am Pool und am Strand ohne Gebühr. Babybetten (inklusive) und Babysitter sind auf Anfrage buchbar. Das Hotel ist mit Frühstück oder wahlweise auch mit HP buchbar.

Palm Beach Condos-Blick aus der Anlage zum Strand
Blick aus der Anlage zum Strand

Viva Wyndham Tangerine-Viva Wyndham Tangerine
Hotelvideo ansehen

Viva Wyndham Tangerine
Für alle die erstklassige All Inclusive-Verpflegung (24 Std.) in toller Atmosphäre wünschen haben wir das Viva Wyndham Tangerine ins Programm aufgenommen. Das 4 Sterne Hotel liegt direkt am Bozo Beach und verfügt über 221 geschmackvoll eingerichtete Zimmer die alle mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar (geg. Gebühr), Safe und Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Auch All-Inclusive heißt es bei Sauna, Dampfbad, Jacuzzi, Fitnesscenter, Aerobic, Tischtennis, Billard, Dart, Boccia, Tennis (inkl. Flutlicht), Beachvolleyball, Schnuppertauchen im Pool, Wasserball, Wassergymnastik, Kayaks und Katamaran. Den Gästen stehen zusätzlich drei Restaurants (zwei davon a la carte), drei Bars und eine Snackbar zur Verfügung. Süßwasserpool im Garten, Liegen und Badetücher am Strand und Pool ohne Gebühr. Zusätzlich gibt es einen kleinen Drogeriemarkt, Fotogeschäft, Souvenierladen und Boutique. Wäschereiservice und Babysitterservice gegen Gebühr. Die Station von Franz Fix erreicht ihr zu Fuß in ca. 5 min.

Viva Wyndham Tangerine-Superior Doppelzimmer
Superior Doppelzimmer

Viva Wyndham Tangerine-Pool
Pool
Die familiären Appartments der Cabarete Beach Houses liegen in einem eingewachsenen Garten, rund 8 Gehminuten zum Zentrum von Cabarete und 5 Gehminuten zum Kitestrand. Die individuell gestalteten, meist zwei stöckigen Reihenbungalows sind voll möbliert mit Kabel-TV und verfügen meist über einen Wohnraum mit offener, voll ausgestatteter Küche und zwei separaten Schlafzimmern (teils mit Klimaanlage). Dachterrasse nach hinten und Terrasse mit BBQ-Platz Richtung Meer. Bad/WC teilweise mit eigener Waschmaschine. Der Liegebereich liegt unter einem Palmenhaim leicht erhöht direkt am Strand und bietet so einen traumhaften Blick über die Bucht von Cabarete. Die Anlage bietet außerdem einen Tennisplatz (Nutzung für Hotelgäste gratis) und Swimmingpool mit kleinem Jacuzzibereich und freies W-FI. Auf Anfrage Babysitter oder Masseur möglich. Strandhandtücher (4US$ /Woche), Safe (3US$/Tag).

Viva Wyndham Tangerine-Resaturant Aussenbereich
Resaturant Aussenbereich

Viva Wyndham Tangerine-Strand, Pool, Haupt- und Nebengebäude
Strand, Pool, Haupt- und Nebengebäude
Wer auf totale Ruhe und hohen Komfort Wert legt, für den buchen wir gerne die wunderschöne Appartement-Anlage El Magnifico. Jedes Appartement ist in einem anderen, sehr kunstvollen Stil gestaltet, hat viel Platz und natürlich alles zur Selbstverpflegung (Kochzeile mit Kühlschrank, TV, Telefon, Klimaanlage, Ventilator, Bad/WC ) und WLan. Ein wahrer Traum zum Wohnen. Das Besondere an diesem Hotel ist, dass man das Gefühl hat, man befindet sich in seinem ganz eigenen Haus. Jede Wohnung hat einen separaten Eingang, so dass man fast nie jemandem begegnet (auch wenn die Anlage ausgebucht ist). Der Zugang zum Strand führt durch einen wunderbar gestalteten Garten mit unglaublich vielen Pflanzen und Blumen. Direkt an der offenen Rezeption befindet sich der Hauptpool und kurz bevor man den Strand erreicht, ist noch mal ein kleineres Jacuzzibecken, mit Liegeplätzen zum träumen oder lesen. Vor dem neu erbauten Gebäude Nummer 6 gibt es einen weiteren Pool mit extra Jacuzzi und einen Wellness Teil. Diese Aussicht kann wohl keiner mehr toppen. (besorgt Euch den neuen Cabarete Video mit allen neuen Hotels und Infos).

Viva Wyndham Tangerine-Superior Doppelzimmer
Superior Doppelzimmer
Direkt am Kitebeach können wir Euch das 4 Sterne Hotel AGUALINA Kite Resort anbieten. Näher an der Action geht fast nicht. Die Anlage beherbergt auch Dare2fly, eine unserer Partner Kiteschulen. Das Center ist mit der neuesten kompletten Cabrinha Palette ausgestattet. Nur wenige Schritte von Meer und Strand entfernt bietet das AGUALINA Kite Resort einen Pool, gepflegten Garten und 20 luxuriöse Zimmer/Studios/Junior Suiten und Apartments. Alle Unterkünfte verfügen über einen eigenen Eingang, ein, zwei oder sogar drei Schlafzimmer und das Neueste in Sachen Innenausstattung. Die Einrichtung ist geschmackvoll in Mahagoniholz gehalten. Sämtliche Wohnbereiche sind ausgestattet mit Klimaanlage, Balkon oder Terrasse mit Meerblick, Telefon, Sateliten TV, DSL-Internet-Anschluss und Safe. Das AGUALINA Kite Resort wird allen Erwartungen von anspruchsvollen Kitern gerecht. Es hat gemütliche Standard Zimmer mit Balkon/Terrasse und Badezimmer. Die komfortableren Studios liegen ebenerdig und bieten Badezimmer, Kitchenette und Gartenterasse. Im 1. Stock befinden sich die Junior-Suiten mit einem separaten Schlafzimmer, Badezimmer, separater, vollständig ausgestatteter Küche und Essbereich auf dem Balkon. Ebenfalls im 1. Stock bieten wir 2-Schlafzimmer Appartments an, die über 2 Balkone, 2 grosse Badezimmer und eine komplett ausgestattet Küche (inkl. Mirkowelle und Spülmaschine) verfügen. Die Deluxe 3-Schlafzimmer-Apartments verfügen über einen zusätzlichen Wohnbereich, eine komplett ausgestattete Küche, 3 Balkone und 3, jeweils an die Schlafzimmer angrenzende Badezimmer.

Umgebung Alternativen

Was uns auch dieses mal wieder so gut gefallen hat, ist die Vielseitigkeit, die einzigartige karibisch/dominikanische Atmosphäre, das relaxte Leben am Strand, die vielen kleinen Restaurants, die schattenspendenden Palmen, das Beachlife Tag und Nacht am wunderschönen breiten feinen Sandstrand (Du kannst den ganzen Tag barfuss laufen), das gute Essen, die Musikszene mit den professionellen Livebands – und die vielen Alternativen, die man in diesem Traumland hat.

El Magnifico-Reception
Reception
El Magnifico-El Magnifico Jacuzzi Gebäude 6
El Magnifico Jacuzzi Gebäude 6
El Magnifico-Gebäude Übersicht El Magnifico
Gebäude Übersicht El Magnifico
El Magnifico-Standard Doppelzimmer
Standard Doppelzimmer
El Magnifico-Presidental Suite
Presidental Suite
El Magnifico-Traumhaftes El Magnifico
Hotelvideo ansehen

Traumhaftes El Magnifico
Agualina Kite Resort-Restaurant über der Kitestation direkt am Strand
Restaurant über der Kitestation direkt am Strand
Agualina Kite Resort-Blick vom Zimmer zum Kitecenter und Strand
Blick vom Zimmer zum Kitecenter und Strand
Agualina Kite Resort-Doppelzimmer
Doppelzimmer
Agualina Kite Resort-Suite
Suite
Agualina Kite Resort-Agualina Kite resort
Hotelvideo ansehen

Agualina Kite resort
Wir hatten einen sehr schönen Tag beim Reiten erlebt. Ein andermal eine abenteuerliche Bootsfahrt durch dicht bewachsene Mangrovenflüsse hinunter bis an die Meeresmündung. Mountainbiketouren sind zwar sehr schweißtreibend, aber ein super Naturerlebnis. Unbedingt probieren solltet Ihr auch eine Canyoning - Tour! Cabarete ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert! Auch wenn hier mal kein Wind bläst wird es nie langweilig. Da wird der wahre Unterschied zu manch anderer kargen Insel erst richtig deutlich. Auch die Internationalität mit vielen jungen Menschen jeden Alters aus aller Herrenländer macht den Reiz aus.

TIPP: Noch mehr Bilder, Infos, Satelliten-Karten und mehr im PDF-Revierbericht!

Von A bis Z

Alternativen: Kiten,Wellenreiten, Canyoning, Reiten, Tauchen, Schnorcheln, Tennis, Tischtennis, Beach-Volleyball, Billard. Ausflüge Rundreisen werden in fast jedem Hotel angeboten, aber auch im voraus buchbar EssenTrinken: Viel Abwechslung in vielen Restaurants und Bars, meist gutes Essen, alle Speisen, Fisch. KlimaSonne: Tropisches Klima, wenig Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht mind. LSF 25 empfohlen! Oben-Ohne und FKK ist verboten. Kleidung: leichte Baumwollkleidung. Neopren: 2–3mm Shorty oder Lycra-Hemd als Sonnenschutz, Surfschuhe nicht notwendig TelefonWLAN: GSM-Netz (1900!) mit TriBand und WLAN fast in ganz Cabarete verfügbar. Mietwagen: sehr günstige Mopedtaxis ErsteHilfe: 24 Std. medizinischer Service. Gutes Krankenhaus in Puerto Plata Trinkgelder: wie bei uns üblich ca. 10% Trinkwasser: Leitungswasser zum Zähneputzen geeignet. Generelles: Cabarete ist noch relativ ursprünglich geblieben, es gibt nur wenige All-Inclusive-Angebote. Für kleine Schönheitsfehler und manchmal etwas holprigen Service sollte man allerdings Verständnis haben. Landessprache: Spanisch (in den Touristenorten auch Englisch z.T.Deutsch) Zahlungsmittel: Dominikanische Peso. EC-Karte sollte Maestro-Logo haben, VPay funktioniert noch kaum. 1 € = ca. 50 dominik.Peso (DOP). Impftipps: Bei der Einreise auf die Dom. Rep. sind Pflichtimpfungen nicht vorgeschrieben. Zu weiteren möglichen Gesundheitsgefahren und Vorbeugemaßnahmen sollte vor Reiseantritt ein Arzt aufgesucht werden. Malariaschutz im Landesinneren empfohlen, an den Küsten nur sehr geringes Malariarisiko. Einreiseinfos: Neben einem gültigen Reisepass ist eine Einreisekarte (Touristenvisum) notwendig (mit Tickets verschickt oder am Zielflughafen ca USD 10 erhältlich) Zeitzone: - 5 Std. zu MEZ. Strom: 110 V, amerik. Flachstecker, Adapter notwendig.

Angebote für Familien:

El Magnifico:Kinderbetreuung 7 Tage/Woche7h-19h, 0-12 Jahre, 3$/Std.Kitesurfen, Paddelboot, Schnorcheln, Reiten, Segelnca. 15 Min. entfernt: AquaparkVilla Taina:Babys: Hochstühle, Babybett, Babysitter 10$/Std., Babynahrung im 2min. entferneten SupermarktKinder: Kinderbetreuung 10$/Std.,Minigolf (ggü. Hotel), GoCart Bahn (ca. 30min.)Fast alle Hotels und auch Appartmentanlagen in Cabarete bieten auf Vorbestellung ein Babysitterservice an!

Flugtage für Zielflughafen PuertoPlata 01.11.13 - 30.04.14

Hamburg    DI       FR       
Hannover                   SO 
Berlin-Tegel    DI       FR    SO 
Berlin-Schönefeld    DI       FR       
Leipzig-Halle    DI       FR       
Dresden    DI       FR       
Düsseldorf    DI       FR       
Frankfurt    DI       FR       
Nürnberg MO DI       FR       
Stuttgart    DI       FR       
Zürich    DI       FR       
Basel-Mulhouse             FR       
München    DI       FR       
Salzburg             FR       
Wien    DI       FR SA    

Airlines: Lufthansa, AirBerlin, Condor, AirFrance, Swiss

Flugtage für Zielflughafen PuertoPlata 01.05.14 - 31.10.14

Hamburg MO          FR       
Hannover                SA    
Berlin-Tegel MO          FR       
Düsseldorf MO DI                
Frankfurt    DI       FR    SO 
Nürnberg MO                   
Stuttgart MO          FR    SO 
Zürich MO DI       FR       
Basel-Mulhouse    DI       FR       
Genf             FR       
München MO DI       FR SA    
Salzburg    DI                
Innsbruck    DI MI    FR       
Wien MO DI       FR       
Graz    DI       FR       

Airlines: Condor, AirBerlin, Lufthansa, Swiss, AustrianAirlines, Air Europa Lineas

Stationspreise

Kitecenter Dare2Fly Agualina

40 Boards & 80 Kites von Cabrinha, Airrush & JN


Kiteleistung
Advanced lesson: 1h in der Gruppe (inkl. Materialmiete): ....€ 50
Advanced lesson: 1h in der Gruppe (ohne Materialmiete): ....€ 40
Beginner Package: 9h in der Gruppe: ....€ 255
Beginner Package: 9h privat: ....€ 330
Beginner Programm (3 Tage) inkl. Kitemiete nach Kurs, 1 Woche: ....€ 390
Beginner Programm (3 Tage) inkl. Kitemiete nach Kurs, 2 Wochen: ....€ 575
Beginner Programm( 3 Tage) inkl. Kitemiete nach Kurs, 3 Wochen: ....€ 680
Kite-Beginner Kurs (3 Tage Kitekurs) inkl. Kite- und Surfmaterialmiete, 1 Woche: ....€ 490
Kite-Beginner Kurs (3 Tage Kitekurs) inkl. Kite- und Surfmaterialmiete, 2 Wochen: ....€ 590
Kite-Beginner Kurs (3 Tage Kitekurs) inkl. Kite- und Surfmaterialmiete, 3 Wochen: ....€ 775
Kite-Beginner Kurs (3 Tage Kitekurs) inkl. Surfmaterialmiete, 1 Woche: ....€ 395
Kite-Beginner Kurs (3 Tage Kitekurs) inkl. Surfmaterialmiete, 3 Wochen: ....€ 625
Kite-Beginner Kurs (3 Tage Kitekurs) inkl.Surfmaterialmiete, 2 Wochen: ....€ 520

Kitemiete (Board & Kite)
7 Tage: € 220 / 14 Tage: € 360 / 21 Tage: € 470

Kitemiete (Board only)
7 Tage: € 123 / 14 Tage: € 213 / 21 Tage: € 267

Kitemiete (Kite only)
7 Tage: € 148 / 14 Tage: € 252 / 21 Tage: € 353

Wind- & Kitecenter Franz Fix (JP/Ezzy) (bei Villa Taina)
Wind- & Kitecenter Franz Fix (JP/Ezzy) (bei Villa Taina)

Wind- & Kitecenter Franz Fix (JP/Ezzy) (bei Villa Taina)

16 Boards & 32 Kites von EH

Unsere Kunden bewerten: (1= schlecht, 6 = sehr gut)

Reviereinweisung 5,6
BoardKitewechsel 5,6
Materialqualitat 4,5
Schulung 5,4
Service 5,1


Kiteleistung
Aufsteigerkurs 10 Std inkl. Mat. - max. 2 Pers.: ....€ 270
Grundkurs 10 Std inkl. Material - max. 2 Pers.: ....€ 270
Kitekurs 3 x 1,5 Std. - 1 Pers. inkl. Material: ....€ 175
Kitekurs 3 x 3 Std. - bis 4 Pers. inkl. Material: ....€ 175
Privatstunde inkl. Material: ....€ 45
Schnupperstunde (Kitekontrolle am Land): ....€ 20

Kitemiete (inkl. Kiteboard)
7 Tage: € 210 / 14 Tage: € 295 / 21 Tage: € 360

Kitestorage (Lagerung inkl. Nutzung der Infrastruktur)
7 Tage: € 30 / 14 Tage: € 50 / 21 Tage: € 75
Kommentar schreiben (bitte alle Felder ausfüllen)

Überschrift:
Bemerkung:
Email:
   

Kommentar schreiben

14.10.2013 Oktober 2013
So nun mal eine objektive Einschätzung vom Cabarete Windsurf Club! 1. Soll- und Ist-Zustand Schaut man sich die Homepage an, so sieht man JP-Bords und North Segel. Vor Ort sieht die Sache leider ganz anders aus. Selbst beim Veranstalter wird mit 55 JP-Boards und 60 Ezzy Segeln geworben. Mit diesen Informationen steht man dann voller Erwartungen in Cabarete am Strand und sucht vergebens die neuen Ware von JP und North. Bitte nagelt mich nicht auf das Board genau fest aber es erwarten tatsächlich Ca. 5 F2 Rodeo, 3 F2 Rebel, 5 F2 Viper, eine Hand voll Bretter von F2 mit mehr Volumen bis ca. 160l. Ach ja und dann sind da noch ein paar alte abgerockte JP Freestyle-Wave.... Die Segel sind überwiegend von Ezzy und auch Aktuell aber durch die lange Sasion in Cabarete kann das ein oder andere schonmal nicht mehr so gut in Schuss sein. So nun stehste da mit offenem Haar am Strand und denkst dir welcher Film läuft hier??? Dann kommt noch erschwerend dazu, dass sich ja erfahrungsgemäß Windsurfer und Kiter nicht ganz so grün sind. Da der Strand eigentlich in genau diese Bereiche getrennt ist, denkt man sich wird schon klappen. Also mal abgesehen von unseren Landsleuten in der Midlifecrisis gibt's da noch die einheimischen Jungs, die einen so einen wunderschönen Surftag versauen können! Ohne Worte... Die fahren mit ihren Kites so nah an badenden Gäste vorbei, dass sie glatt deren Friseur sein könnten! Und beim Start und Landung wird nen scheiß drauf gegeben ob da Leute am Strand sind oder nicht! Ich bin einer der freundlichsten Menschen auf dieser Kugel aber da hört's auf! So genug gemekert!!! Jetzt zum Guten! Der Spot ist für Könner ein Genuss. Von kleiner bis riesigen Wellen am Riff ist alles dabei. Das Wasser ist warm wie in der Badewanne und sind keine Korallen oder Haie in Sicht. Was will man mehr??? Leider ist das Revier nichts für Anfänger, da das Wasser schnell sehr tief wird und es abgesehen vom Vormittag zunehmend windiger und daher auch welliger wird. Wer Karibik (Ruhe, chillen und relaxen) sucht, ist in Cabarete leider falsch. Cabarete lebt und das auch in der Nebensaison. Selbst im kleinen wunderschönen Hotel wird einem das bewusst. Der Faktor Preis-Leistung ist unschlagbar - besser gehts nicht! Selbst wenn man nur Frühstück bucht( Empfehle ich jedem!! Bloß nicht im All you can eat Bunker einchecken!!!), kann man echt günstig Urlaub machen! Das Essen ist super billig, von Bier und Cocktails gar nicht zu reden! Also wer Cabarete, die Einheimischen erleben surfen und Party möchte, ab nach Cabarete. Bitte erkundigt euch aber vor eurer Reise genau, sodass ihr nicht die Katze im Sack kauft!

02.09.2013 August 2013
War schwer begeistert. Kann ich nur weiterempfehlen.

16.07.2013 Juni 2013
Wir waren schon zum dritten mal in Cabarete und es hat uns wieder sehr gut gefalklen. Das Revier ist super auch wenn es fur echte Anfanger nicht geeignet ist. Aufsteiger konnen sich absolut sicher fuhlen. Wind im Sommer ist sehr bestandig und am Riff gibt es eine schone Welle zum Spielen.

23.09.2012 September 2012
In der Hurrikanesaison ist oft tagelang (bei uns 1 Woche lang) Flaute, je nachdem wie schnell der Sturm weiterzieht und der Einfluß auf die normalen Passatwinde anhält.Das Gebiet erscheint mir für Anfänger wenig geeignet wegen z.T sehr starkem shorebreak und wenig Platz insbesondere bei Hochsaison.Viele Badende und z.T Wellenreiter, Windsurferanfänger erschweren das Ein und Aussteigen. Nur sehr schmaler Stehbereich.

09.08.2012 August 2012
wir hatten an 13 von 14 Tagen Abendanimation, die Balkontüren haben einen 2cm Spalt von oben bis unten, d.h. Du liegst lautstärkemäßig "auf der Wiese". Die Animation wird in vollster Discolautstärke mit absolut übertriebenen Bässen durchgeführt mit einem absolut nervigen Ansager. Wenn überhaupt wieder dieses Hotel, dann nur vorn an der Straße.

08.08.2012 August 2012
Nachdem ich nun zum 4. Mal innerhalb von 10 Jahren in Cabarete gewesen bin, muss ich feststellen, dass der Ferienort Cabarete eindeutig einen absteigenden Trend zeigt. Über Tag nerven zu viele Strandverkäufer mit immer gleichen Produkten, Geschäfte gibts nur noch wenige, am frühen Abend sieht man nur leere Lokale und am späten Abend mus man sich der Taschendiebe(-innen) erwehren. Das Verhältnis Kiter Surfer beträgt 80/20 -nur in der letzten Woche waren etwas mehr Surfer da- und das alles obwohl Wind und Welle an den meisten Tagen gepasst haben. Sollte sich der Trend so fortsetzen wird Cabarete zur Geisterstadt bis auf die Wochen, in der die Appartementbesitzer da sind - schade! Übrigens das einzige größere Hotel liegt für Surfer eher ungünstig mitten an der Bozo Beach = optimales Kitergebiet, aber durch den schwächeren Wind und Shorebreak als Surferstartplatz eher ungeeignet!

08.08.2012 August 2012
Viva Wyndham ist gut zum Kiten mit eigenem Material gelegen, jedoch zum Surfen leider nicht gut zum Losstarten und zu weit von der Station entfernt.

01.07.2012 Juni 2012
Die Aussage "come for the wind and stay for the waves" trifft voll zu. Der Wind war sehr gut.

09.04.2012 April 2012
Kleines familiäres und sauberes Hotel. Reception und Mitarbeiter sehr hilfsbereit. Essen gut aber nicht billig. Ideale Lage zum Strand, vom Bett aufs Brett oder Kit. Surfstation von Franz direkt vor dem Strand. Das Kiterevier war zum Teil sehr voll, viele Kiter auf dem Wasser obwohl grosses Revier.

19.02.2012 Februar 2012
Unsere Urlaubszeit 24.01.-14.02.2012...Cabarete "Villa Taina" Heute schreibe ich aus Zeitmangel den Bericht nicht so ausführlich, wie sonst aber ich hoffe, dennoch ausreichend?! Nach 13 Jahren Überlegen, ob Cabarete oder nicht, haben wir auf Grund von perfekter Flugverbindung und -zeiten die Dom. Republik angesteuert und ich kann vor weg sagen, ich habe in 20 Jahren schon die halbe Welt gesehen aber Cabarete war eines der schönsten Urlaube, die ich mit Freundin und zwei Kindern (2 und 15 Jahre alt) hatte. Warum Flug top, Transfer top (20 Minuten), Villa Taina top, Essen top, Menschen top, Cabarete Beach der Hammer, Alternativen top, Wind top (von 3 Wochen...15 Tage 7er und 10er Schirme geflogen, 3 Tage waren wir auf Samana...dort das gleiche)!!! Was war nicht so toll Die TUI wusste nichts von meinem Boardbag, also musste ich mich sebst kümmern, kein Ding! Die nervigen Verkäufer am Strand aber für mich verständlich, weil 70% der Dominikaner unter der Armutsgrenze leben und ein guter Monatslohn hier 150-200 Euro sind! Für Anfänger und nicht so gute Kiter oder Windsurfer ist das Revier nichts...noch mehr choppy wie in El Yaque und ein fetter Shorebreak, dann eher Samana! Mehr Negatives gibt es nicht zu berichten! Dennoch würden wir als Family nicht mehr Cabarete ansteuern sondern eher Samana! Wer aber Sprungrampen, gute Wellenbedingungen sucht und es jede Nacht richtig krachen lassen will, der sollte hier hin! Aloha Dirk

31.01.2012 bester Urlaub Ever
Ich kann Cabarete und Franz´ Kite und Windsurfstation (bei Villa Tahina) wärmstens empfehlen. Ich hab dort bei Woody als Kitelehrer innerhalb von 5 Windtagen kiten gelernt, so dass ich mich ab dem Zeitpunkt alleine aufs Wasser getraut habe. Auch nach Abschluss meines Kurses hat mir Franz´ Team, besonders Woody und Carlo weiterhin geholfen. SUPER und zum EMPFEHLEN. In meinen Augen auch für Kiteanfänger. :)

07.01.2012 Januar 2012
Check out Alis Surf Camp for Dinner- lecker und trotzdem preiswert

24.08.2011 August 2011
Revier für Kiteneuanfänger weniger geeignet (Wasserstart sollte beherrscht werden), Wind schwierig, am Strand häufig wenig, draußen z.T. stark und böig, Kabbelwasser bis kleine, z.T. größere Wellen (Riff)

09.06.2011 Juni 2011
Franz Fix Cabarete, ist wohl der freundlichste Stationsleiter auf der Kugel ,-)

29.05.2011 Mai 2011
hola querido Franz, Manuel, Rachel, Yasmin, Pamela, Mario,todos los compañeros, los cocineros, mujeres de la limpieza, hola Cabarete muchísimas gracias por vuestra amabilidad y vuestra sonrisa. Hemos disfrutado cada día del ambiente en la Villa Taina. Seguro que regresaremos otra vez! Besote y un abrazo fuerte Jeanie y Ueli de Suiza

01.02.2011 Januar 2011
Das Revier war generell sehr gut. Allerdings für Anfänger wie uns richtig hart, da es für uns recht hohe Wellen gab. Aber wir haben uns den Spass nicht nehmen lassen!! Das Hotel Villa Taina ist einfach genial und mit der direkten Strandlage sehr zentral gelegen. Die Surfstation liegt direkt daneben..und die Strandbar auch..,-) Das Kiterevier ist ca. 100m entfernt. Die Bars und Restaurants zum Ausgehen am Abend liegen ca. 300m weiter direkt am Strand..alles super.

01.02.2011 Januar 2011
Das Revier war generell sehr gut. Allerdings für Anfänger wie uns richtig hart, da es für uns recht hohe Wellen gab. Aber wir haben uns den Spass nicht nehmen lassen!! Das Hotel Villa Taina ist einfach genial und mit der direkten Strandlage sehr zentral gelegen. Die Surfstation liegt direkt daneben..und die Strandbar auch..,-) Das Kiterevier ist ca. 100m entfernt. Die Bars und Restaurants zum Ausgehen am Abend liegen ca. 300m weiter direkt am Strand..alles super.

04.01.2011 Reisezeit Wochen über Ostern
Super schönes Revier! für Anfänger zu beachten: Mistral unterrichtet nur am westlichen Ende der Bucht, dort sind die Wellen deutlich höher (locker auch mal Kamm-Tal-Differenz von 2Meter) andere unterrichten in der Buchtmitte, dort nur kleine Kabbelwellen. Windverhältnisse in der Regel ab ca. 12:00 für 13-er Schirme i.o.

19.06.2010 Juni 2010
Das Revier und das Hotel sind sehr geeignet für Familien, die einen günstigen all inclusive Urlaub mit Surfmöglichkeit machen wollen. Die Zimmer sind aber zum Teil renovierungsbedürftig, obwohl es wohl das beste Hotel in Cabarete ist. Man sollte auf jeden Fall "superior" buchen und evtl. auf einem Zimmerwechsel bestehen. Zu empfehlen sind die Zimmer im etwas seitlich, direkt am Meer gelegen Viva Wyndham Palace Hotel.

19.06.2010 Juni 2010
Das Revier und das Hotel sind sehr geeignet für Familien, die einen günstigen all inclusive Urlaub mit Surfmöglichkeit machen wollen. Die Zimmer sind aber zum Teil renovierungsbedürftig, obwohl es wohl das beste Hotel in Cabarete ist. Man sollte auf jeden Fall "superior" buchen und evtl. auf einem Zimmerwechsel bestehen. Zu empfehlen sind die Zimmer im etwas seitlich, direkt am Meer gelegen Viva Wyndham Palace Hotel.

15.05.2010 Mai 2010
Super Revier, toller Service (beste Grüße an Franz!!!), klasse

Surf & Action Company
Reviervideo ansehen

Unterkünfte (mit Videos)

Hotelvideo starten

Villa Taina Oceanfront Gebäude 

Insbesondere für Familien mit Kindern aber auch Alleinreisende und Pärchen empfehlen wir das familiär geführte, wunderschöne Hotel Villa Taina mit der Station von Franz Fix. Das Hotel hat 57 sehr schön eingerichtete Zimmer die alle mit Doppelbett, Klimaanlage, Dusche/WC, Minibar (gegen Gebühr), Telefon, Sat TV, Mietsafe, Internetanschluß und Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Die größeren Komfortzimmer verfügen über 2 Doppelbetten und liegen alle zur Meerseite. Die Villa Taina liegt direkt am Strand nah an der Grenze zum Bozo Beach. Also optimaler Stützpunkt für Wind- und Kitesurfer die vom Bett aufs Brett wollen. Das Hotel wird von der deutschen Inhaberin Claudia und der netten deutschen Managerin Nicole geleitet. Im Strandrestaurant werden den ganzen Tag Snacks und warme Speisen angeboten. Der Süßwasserpool oder die Strandbar laden zum verweilen ein. Liegen am Pool und am Strand ohne Gebühr. Babybetten (inklusive) und Babysitter sind auf Anfrage buchbar. Das Hotel ist mit Frühstück oder wahlweise auch mit HP buchbar.
Buchbare Zimmer: Studio, Standard Garten, Standard Oceanside, Comfort Garden, Comfort Oceanside, Senior Penthouse mit Meerblick, Comfort Appartment
Buchbare Verpflegung: Frühstück,Halbpension,

Unsere Kunden bewerten:
(1= schlecht, 6 = sehr gut)

Zimmer: 
Gastro:5,2 
Service:5,2 
Preis:5,4 
Kinder:3,6 

Aussenanlage 

Die familiären Appartments der Cabarete Beach Houses liegen in einem eingewachsenen Garten, rund 8 Gehminuten zum Zentrum von Cabarete und 5 Gehminuten zum Kitestrand. Die individuell gestalteten, meist zwei stöckigen Reihenbungalows sind voll möbilisiert mit Kabel-TV und verfügen meist über einen Wohnraum mit offener, voll ausgestatteter Küche (Wasserkocher, Toaster, Kaffemaschine und oft Mikrowelle) und zwei separaten Schlafzimmern (teils mit Klimaanlage). Dachterrasse nach hinten und Terrasse mit BBQ-Platz Richtung Meer. Bad/WC teilweise mit eigener Waschmaschine. Für größere Gruppen bis zu acht Personen eigener Gebäudetrakt mit 3x Schlafzimmer und anschließbarem seperaten Studio mit ähnlicher Ausstattung. Der Liegebereich ist traumhaft schön unter einem Palmenhaim leicht erhöht direkt am Strand gelegen und bietet so einen traumhaften Blick über die Bucht von Cabarete. Die Anlage bietet außerdem einen Tennisplatz (Nutzung für Hotelgäste gratis) und Swimmingpool mit kleinem Jacuzzibereich und freies W-FI. Auf Anfrage Babysitter oder Masseur möglich. Strandhandtücher (4US$ /Woche), Safe (3US$/Tag).
Buchbare Zimmer: Beach House C1-patio (Beachfront mit 2x Schlafzi.), Beach House A1-A2 (Meerblick- mit zwei Zimmern), Beach House A4 (Meerblick- mit zwei Zimmern), BeachHouseA5,A6,A7,A8,B4,C2,C5/Meerblick mit 2 Zi., Beach House B2,B5,C3 (Meerblick- mit zwei Räumen), Beach House Villa Chez (3 Schlafzimmer+Studio)
Buchbare Verpflegung: ohne,

Aussenanlage 

Die Appartmentanlage Palm Beach Condes liegt in einem wunderschönen tropischem Palmengarten direkt am breiten feinsandigen Strand von Cabarete (direkt neben der Surf & -Kitestation Franz Fix). Die Anlage verfügt über einen großzügig angelegten Pool mit Liegebereich. Der Palmenwald bietet ausreichend Schattenplätze somit sehr familienfreundlich. Die Anlage unterteilt sich in verschidene Gebäudekomplexe mit unterschiedlichen Appartmenttypen. Zum einen die Eigentumswohnung Einheiten das sind geräumige Apartments mit 1.100 sq ft (105 qm). Jedes verfügt über zwei klimatisierte Schlafzimmer, eines mit einem Doppelbett oder Kingsize und das andere mit zwei Einzelbetten, zwei Badezimmer mit Bad, eine voll ausgestattete Küche, einen Essbereich und eine private Terrasse mit Meerblick. Sowie die die vier großzügigen luxeriösen Penthäuser direkt am Strand mit Blick auf das Meer große Balkone. Penthouses sind größer als unsere regelmäßigen Eigentumswohnungen: 1.400 sq. (130m ²) und höher. Zwei Penthäuser, 107 und 108 verfügen über ein eigenes Schlafzimmer Balkone so können Sie den Klang des Meeres einschlafen. Alle verfügen über Gewölbedecken, die der Offenheit, die die Designer-Qualität Interieur passt beitragen. Die dritte Wohnmöglichkeit sind die Studios welche ideal für zwei Personen sind. Sie bieten Zugang zum Strand und vollen Gebrauch von den Palm Beach Condos Einrichtungen. Die Studios 'Personal sind sehr geräumig mit 330 sq feet (ca. 31m ²) komplett klimatisierten Wohnbereich. Jedes verfügt über zwei Einzelbetten oder ein französisches und eine Küchenzeile. Alle sind auf der zweiten und dritten Ebene mit einsamen Meerblick und verfügen über Balkons. Alle Wohnmöglichkeiten haben selbstverständlich Bad/WC und sind sehr gut mit Küchengeräten ausgestattet. Ansonsten bietet die Anlage seinen Gästen noch die Mitbenutzung der kostenlosen Liegen, Poolhandtücher, tägliche kostenlose Reinigung, kostenloser Gästecomputer an der Rezeption, Kabel-TV; W-LAN + einen Wäscheservice. Auf Wunsch kann eine Kinderbetreeung organisiert werden und optional Kochpersonal.
Buchbare Zimmer: Standard, Studio, Premium Beach Apartment, Deluxe Beach Apartment, Premium Penthouse
Buchbare Verpflegung: ohne,Frühstück,

Hotelvideo starten

Viva Wyndham Tangerine 

Für alle die erstklassige All Inclusive-Verpflegung (24 Std.) in toller Atmosphäre wünschen haben wir das Viva Wyndham Tangerine neu ins Programm aufgenommen. Das ****+ Sterne Hotel liegt direkt am Bozo Beach und verfügt über 221 geschmackvoll eingerichtete Zimmer die alle mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe und Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Auch All-Inclusive heißt es bei Sauna, Dampfbad, Jacuzzi, Fitnesscenter, Aerobic, Tischtennis, Billard, Dart, Boccia, Tennis (inkl. Flutlicht), Beachvolleyball, Schnuppertauchen im Pool, Wasserball, Wassergymnastik, Kayaks und Katamaran. Den Gästen stehen zusätzlich drei Restaurants (zwei davon a la carte), drei Bars und eine Snackbar zur Verfügung. Süßwasserpool im Garten, Liegen und Badetücher am Strand und Pool ohne Gebühr. Zusätzlich gibt es einen kleinen Drogeriemarkt, Fotogeschäft, Souvenierladen und Boutique. Wäschereiservice und Babysitterservice gegen Gebühr. Die Station von Franz Fix erreicht ihr zu Fuß in ca. 5 min.
Buchbare Zimmer: Standard, Meerblick, Superior
Buchbare Verpflegung: All-Inclusive,

Hotelvideo starten

Agualina Kite resort 

Das direkt am Kitebeach gelegene Agualina Kite Resort bietet neben einen Pool und einen gepflegten Garten über 20 luxuriöse Zimmer / Studios / Junior Suiten und Appartments. Alle Wohneinheiten verfügen über einen eigenen Eingang, Bis zu drei Schlafzimmer und das neueste in Sachen Innenausstattung. Die Einrichtung ist geschmackvoll in Mahagoniholz gehalten. Sämtliche Wohnbereiche sind ausgestattet mit Klimaanlage, Balkon oder terasse mit Meerblick, Telefon, Sateliten TV, DSL-Internet Anschluss und Safe. Das AGUALINA Kite Resort wird allen Erwartungen von anspruchsvollen Kitern gerecht. Es hat gemütliche Standard Zimmer mit Balkon/Terrasse und Badezimmer. Die komfortableren Studios liegen ebenerdig und bieten Badezimmer, Kitchenette und Gartenterasse. Im 1. Stock befinden sich die Junior-Suiten mit einem separaten Schlafzimmer, Badezimmer, separater, vollständig ausgestatteter Küche und Essbereich auf dem Balkon. Ebenfalls im 1. Stock bieten wir 2-Schlafzimmer Appartments an, die über 2 Balkone, 2 grosse Badezimmer und eine komplett ausgestattet Küche (inkl. Mirkowelle und Spülmaschine) verfügen. Die Deluxe 3-Schlafzimmer-Apartments verfügen über einen zusätzlichen Wohnbereich, eine komplett ausgestattete Küche, 3 Balkone und drei, jeweils an die Schlafzimmer angrenzende Badezimmer.
Buchbare Zimmer: Standard, Meerblick, Studio, Junior Suite Ocean View, Penthouse Ocean View, Suite, Mini Penthouse
Buchbare Verpflegung: ohne,Frühstück,

Hotelvideo starten

Traumhaftes El Magnifico 

Wer auf totale Ruhe und hohen Komfort Wert legt, für den buchen wir gerne die wunderschöne Appartement-Anlage El Magnifico. Jedes Appartement ist in einem anderen, sehr kunstvollen Stil gestaltet, hat viel Platz und natürlich alles zur Selbstverpflegung (Kochzeile mit Kühlschrank, TV, Telefon, Klimaanlage, Ventilator, Bad/WC ) und WLan. Ein wahrer Traum zum Wohnen. Das Besondere an diesem Hotel ist, dass man das Gefühl hat, man befindet sich in seinem ganz eigenen Appartement. Jede Wohnung hat einen separaten Eingang, so dass man fast nie jemandem begegnet (auch wenn die Anlage ausgebucht ist). Der Zugang zum Strand führt durch einen wunderbar gestalteten Garten mit unglaublich vielen Pflanzen und Blumen. Direkt an der offenen Rezeption befindet sich der Hauptpool und kurz bevor man den Strand erreicht, ist noch mal ein kleineres Jacuzzibecken, mit Liegeplätzen zum träumen oder lesen. Vor dem neu erbauten Gebäude Nummer 6 gibt es einen weiteren Pool mit extra Jacuzzi und einen Wellness Teil. Diese Aussicht kann wohl keiner mehr toppen.
Buchbare Zimmer: Junior Suite, ground floor, bldg1, Studio, ground floor, bldg 2, Standard Room, bldg 4&5, Royal Suite, bldg 4&5, Presidential Penthouse, bldg 4&5, Superior Suite, bldg 6, 3 Bedrooms Superior, bldg 6, Penthouse bldg 1, Penthouse Superior (2 SZ) bldg 6, Standard DZ bldg 6, 2 Bedrooms Superior, bldg 6
Buchbare Verpflegung: ohne,