Surf & Action Company

Telefon: 089 / 628167-0
Mo-Fr 9.30-18 Uhr
info@kitereisen.com

Safaga

5 km südlich der Soma Bay liegt das unter Winsurfern und Kitern sehr bekannte Örtchen Safaga.

Ideal für:
Surfer und Kiter die direkt an der Station wohnen möchten
Könnenstufe: 2-5 / Wind: April-November

Nichts für:
Langschläfer da Frühwind

Unser TIPP: Shams Prestige für alle Aufsteiger und Könner, näher kann man nicht am Spot wohnen!

Aktuelle Beispiel-Angebote

All-Inclusive 631 Euro - ähnliches Angebot für meinen Termin?
7 Tage Hotel Shams Imperial Standard (seitlicher Meerblick) z.B. am 26.11.14 ab Berlin-Schönefeld schon ab € 631 p.Person im DZ All-Inclusive



Von A bis Z . Familienangebote . PDF-Revierbericht . Express-Angebot anfordern

Traumhafte Bedingungen vor Tobia Island - Zum Vergrößern Fotos anklicken!
Traumhafte Bedingungen vor Tobia Island
Klima- und Windkalender
Klima- und Windkalender
Überblick
Überblick
Blick auf den Spot
Blick auf den Spot
Club Mistral Kitestation Safaga
Club Mistral Kitestation Safaga
Das Shams Prestige Hotel direkt am Spot
Das Shams Prestige Hotel direkt am Spot
Die Skyriders Station direkt am Prestige
Die Skyriders Station direkt am Prestige
Kiterevier vor Safaga
Kiterevier vor Safaga

Anreise

Dank der vielen
Direktflüge mit Condor, AirBerlin, TUIFly, SunExpress ab fast allen deutschen Flughäfen, kommt man mehrmals die Woche nach rund 4 Stunden am renovierten und vergrößerten Flughafen von Hurghada an (er ist immer noch zu klein...), der fast täglich aus Deutschland angeflogen wird. Mit den Taxis oder Transferbussen erreicht Ihr nach rund 40 Minuten die Privatstraße zur Surfer­oase am Palm Royale Soma Bay (Ex-Intercontinental). Beim ersten Anblick der Lobby kann einem dann schon die Spucke wegbleiben, so hat der Besitzer z.B. rund 100 Menschen allein für die Malereien und Stuckaturen an der Decke beschäftigt.

Revier

Am luvseitigen Ortsende von Safaga können wir Euch die Club Mistral Station anbieten. Sie liegt vor dem neuen Hotel Shams Prestige und bietet die aktuelle Materialpalette von North Kiteboarding an. Das Center hat ein Trainingsrevier mit Stehbereich, sozusagen direkt vor der Haustüre (in Luv der Windsurfer). Der Strand vor dem Shams Resort, Shams Iperial & dem neuen Shams Prestige ist je nach Tidenstand auf 80 bis 120 m Breite stehtief. Aber Vorsicht: Im Stehbereich liegen öfters Korallenstücke an denen man sich verletzen kann. Wer also im Stehbereich kitet sollte besser Schuhe tragen. Der Sandstrand bietet genügend Platz um die Kites auf- und abzubauen sowie auch für die ersten Lenkübungen. Bei bis zu 5 Bft. hat man relativ flaches Wasser. Frischt der Wind weiter auf, entstehen Chop- und Windwellen, weiter draußen gibt es an Starkwindtagen auch schöne Dünungswellen, die bis zu 2,50 m hoch werden können. Safaga hat ganzjährig einen Frühwind, der schräg ablandig von links zuverlässig aus den Bergen kommt (ein „Temperaturausgleichs-Wind“ zwischen nachts abgekühlten Bergen und dem ständig warmen Wasser). Gegen 11 Uhr dreht der Wind dann auf sideshore.

Ein interessantes Ziel zum Ansteuern ist auch die unbewohnte sandige insel TOBIA, die besonders im Frühwind mit wenigen Schlägen erreichbar ist. Hier könnt ihr im glatten, glasklaren Türkiswasser tricksen und heizen. Die Insel darf man derzeit nicht betreten.

Unterkunft

Ihr habt die freie Wahl zwischen dem familiärem Shams Resort (mit Strandbungalows) ganz in Lee der Bucht, hinter dem Club Mistral Windsurfing Center, dem moderneren Hotel Shams Imperial (in der Mitte gelegen) oder dem neuen Hotel Shams Prestige ganz im Luv der Bucht hinter dem Club MIstral Kitecenter.

TIPP: Noch mehr Bilder, Infos, Satelliten-Karten und mehr im PDF-Revierbericht!

Unser Tipp ist das 5-Sterne „All Inclusive“ Shams Prestige Hotel und verfügt über 67 Zimmer im ein- und zweistöckigem Bungalowstil. Die sehr modern eingerichteten Doppelzimmer verfügen über eine private Terrasse oder Balkon (zum Teil mit Jacuzzi), Badezimmer (zum Teil mit begehbarer Dusche), separatem WC, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, Kaffeestation und Telefon. Aufgrund der terrassenförmigen Bauweise haben alle Zimmer in diesem Hotel Meerblick. Darüber hinaus bietet das Hotel 1 Hauptrestaurant, 1 A-la-carte Restaurant, eine „Chill out“ Bar, sowie eine Bar am Pool / Beach. Im Außenbereich befindet sich ein im Winter beheizter Pool, sowie ein Squash-, Tennis- und Minigolf Platz. Neben einem Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Massagen, wartet das Hotel auch mit einem Tauchcenter und eigenem Fitnessstudio auf. Unser Fazit zum neuen Shams Prestige Hotel: Näher kann man am Kitespot nicht wohnen und das Essen sowie der Service sind ausgezeichnet.

Im renovierten Shams Resort gibt es Strandbungalows oder Hotelzimmern im Haupthaus. Alle Wohneinheiten haben Doppelbetten mit Badezimmer, Dusche, WC, Klimaanlage, und Terrasse. Die Hotelzimmer haben fast alle Balkon. Die Bungalows liegen direkt am langen, feinen Sandstrand mit privater Terrasse in einem Garten. Wer sein eigenes Material gerne mit dabei hat, dem empfehlen wir die Strandbungalows. Auch für Familien mit Kindern ist ebenerdiges Wohnen von Vorteil. Durch das Angebot von besonderen Familienzimmern bzw. –Bungalows, können bis zu 3 Kinder (bis 15 Jahren) vom Kinderfestpreis profitieren. 2 Spielplätze und ein Spielzimmer (ohne Betreuung) lassen nur schwer Langeweile aufkommen. Bei Buchung von All-Inclusive-Verpflegung erhält man: Frühstück, Mittag-, Abendessen in Buffetform, Wasser, Softdrinks und nationale alkoholische Getränke von 11 bis 23 Uhr.

Das moderne Hotel Shams Imperial liegt nur 100 m in Luv der Shams Bungalowanlage. Das Hotel verfügt über 322 Zimmer. Zur Einrichtung gehören Empfangshalle mit Rezeption, 1 Hauptrestaurant, 1 Poolrestaurant, 1 Beachrestaurant, 2 a la carte Restaurants, Internet Cafe (gegen Gebühr) und Disco. Im Außenbereich befindet sich 1 beheizbarer Süßwasserpool mit sep. Kinderbecken und Poolbar und ein Kinderspielplatz & Kinderanimation. Moderne & komfortable Doppelzimmer mit Bad, WC, Minibar, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Telefon & Balkon mit seitlichem Meerblick. Auch als Spar-Tipp Zimmer ohne seitlichen Meerblick oder als Zimmer mit direktem Meerblick buchbar. Neben den Doppelzimmern gibt es auch sehr geräumige Familienzimmer (mit Verbindungstüre) in denen bei 2 Erwachsenen bis zu 3 Kinder ermäßigt werden. Kinderfestpreis bis 15 Jahre.

All Inklusive beinhaltet Vollpension in Buffetform, Snacks von 15 bis 17 Uhr, Eiscreme von 12 bis 18 Uhr, Mitternachtssnacks von 23:30 bis 01 Uhr, lokale alkoholische Getränke von 10 bis 6 Uhr & Softdrinks 24 Std. An Sportmöglichkeiten gibt es inklusive, Tennis (Flutlicht gegen Gebühr), Tischtennis, Volleyball, Fußball, Billard, Squash & Fitnessraum.

TIPP: Alle Hotel-Details und Videos hier

Umgebung Alternativen

Rund 30km entfernt liegt Hurghada. Hier hat sich gerade in der letzten Zeit viel getan. Es gibt nun auch eine große breite „Shoppingmeile“ nahe dem Wasser. Von vielen Shops, Boutiquen und Supermärkten über schöne Restaurants, sogar einen McDonalds, bis hin zu Discos und einem Kino ist dort fast alles vorhanden, was man auch in anderen Ferienzielen findet. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die zahlreichen Möglichkeiten für Ausflüge nach Luxor und an den Nil, worüber Euch die Reiseleitung vor Ort am Besten informieren kann.Der Wind in Safaga ist um ca. 1/2 bis 1 Bft schwächer als in der Soma Bay !

TIPP: Individuelles Angebot anfordern

Von A bis Z . Noch mehr Infos zum Land hier!

Alternativen: Tauchen, Schnorcheln, Reiten, Boccia, Dart, Wasserski, Tennis (1 Hartplatz mit Flutlicht), Tischtennis, Beach-Volleyball, Aerobic. EssenTrinken: Buffets morgens wie abends, gutes Essen, alle Speisen. Tagsüber 2 Restaurants am Strand & Pool. Bier (nur ägyptische Marken!), sonstige alkoholische Getränke abends erhältlich. KlimaSonne: trockenes Wüstenklima, größere Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht! im Sommer mind. LSF 18 empfohlen! Islam! Obwohl die Hotels sehr europäisch operieren, sollte man auf ständig freie Oberkörper verzichten (gilt als lächerlich)! Damen sollten sich auf gar keinen Fall Oben Ohne zeigen. Kleidung: leichte Baumwollkleidung. für abends Pullover/Windjacken mitnehmen! Neopren: 3mm Vario (Kurzarm), im Sommer Shorty. TelefonWLAN: Teure internat. Verbindungen (ersten 3 Min. pauschal ca. euro 9) 2 GSM-Netze verfügbar. Mietwagen: Taxis (ca. euro 2/km) ErsteHilfe: Krankenstation in Safaga & gutes Krankenhaus in Hurghada. Trinkgelder: (Bakschisch) Am Flughafen an Kofferträger (max. 3 £!) Trinkwasser: nur zum Zähneputzen verwenden. Landessprache: Arabisch (Englisch & z.T. Deutsch in den Touristenorten) Zahlungsmittel: 1 Euro = 9 ägyptische Pfund,EC -Karten & Kredit Karten werden in den meisten Hotels akzeptiert. Impftipps: Keine Impfungen nötig. Einreiseinfos: Reisehinweise unter www.auswaertiges-amt.de beachten !! Mind. Noch 6 Monate gültiger Reisepass. Visum für EU-Bürger enfach bei Einreise erhältlich (Für Dahab nur ab 15 Tagen nötig, es reicht "Aquaba-Visum"-Stempel an Passkontrolle zu verlangen). Kinder jeden Alters müssen Kinderausweis mit Lichtbild besitzen! Zeitzone: + 1 Std MESZ / Winterzeit + 0 Std Strom: 220 V, Adapter nur bei dicken Steckern notwendig.

Express-Angebot anfordern

Club Mistral Shams
Club Mistral Shams

Club Mistral Shams

20 Boards von North 60 Kites von North

Unsere Kunden bewerten: (1= schlecht, 6 = sehr gut)

Reviereinweisung  5,2
BoardRiggwechsel  5,6
Materialqualitat  4,7
Schulung  5,1
Service  5,1


Kiteleistung
Kiteanfängerkurs 10 Std. inkl Materal (max. 2 Schüler): ....€ 420
Kiteanfängerkurs 10 Std. inkl. Material (max. 4 Schüler): ....€ 320
Kiteanfängerkurs 4 Std. inkl Material (max. 2 Schüler): ....€ 200
Kiteanfängerkurs 6 Std. inkl Material (max. 2 Schüler): ....€ 280
Kiteanfängerkurs 6 Std. inkl. Material (max. 4 Schüler): ....€ 210
Kiteaufsteigerkurs 10 Std. inkl Mat. (max. 2 Schüler): ....€ 420
Kiteaufsteigerkurs 10 Std. inkl. Material (max. 4 Schüler): ....€ 320
Kiteaufsteigerkurs 6 Std. inkl Mat. (max. 2 Schüler): ....€ 280
Kiteaufsteigerkurs 6 Std. inkl. Material (max. 4 Schüler): ....€ 210
Kitefortgeschrittenenkurs 4 Stunden inkl. Material (max. 2 Schüler): ....€ 200
Privatstunde (2 Stunden): ....€ 150

Kitemiete ((Doppelnutzung +20%))
(01.05.14-28.02.15): 7 Tage: € 200 / 14 Tage: € 320 / 21 Tage: € 440

Kitemiete (Special: 4 aus 7 bzw 10 aus 14 Tagen)
(01.05.14-30.04.15): 7 Tage: € 175 / 14 Tage: € 300 /
Kitemiete ((Doppelnutzung +20%))
(01.03.15-30.04.15): 7 Tage: € 200 / 14 Tage: € 320 / 21 Tage: € 495

Kitestorage (1Board & 2Kites inkl. Rescue (pro kitender Person))
(01.05.14-30.04.15): 7 Tage: € 70 / 14 Tage: € 120 / 21 Tage: € 150

Express-Angebot anfordern

Flugtage für Zielflughafen Hurghada 01.05.14 - 31.10.14

Hamburg MO       DO    SA SO 
Hamburg MO       DO    SA    
Hannover MO DI MI DO FR    SO 
Berlin-Tegel MO DI MI DO    SA SO 
Berlin-Schönefeld MO DI    DO FR SA SO 
Leipzig-Halle MO    MI DO    SA SO 
Dresden MO                SO 
Düsseldorf MO DI MI DO FR SA SO 
Köln-Bonn       MI DO FR SA SO 
Frankfurt MO DI MI DO FR SA SO 
Luxemburg             FR       
Nürnberg       MI DO    SA SO 
Stuttgart MO DI MI DO    SA SO 
Zürich MO    MI DO FR SA SO 
Basel-Mulhouse MO       DO FR SA SO 
Genf                SA    
München MO DI MI DO FR SA SO 
Salzburg    DI    DO    SA SO 
Innsbruck          DO       SO 
Linz          DO    SA SO 
Wien    DI    DO FR SA SO 
Graz          DO       SO 
Hurghada                   SO 
Paris-CharlesdeGaull MO                   
Basel-Mulhouse             FR       

Airlines: Condor, AirCairoCharter(MSC), Belair (AirBerlin), Nesma Airline, SunExpress Germany, Niki / FlyNiki, Hamburg Airways, Edelweiß, Germania, Egypt Air, ohne Flug, Swiss, TUIfly, AustrianAirlines, Easy Jet, EgyptAir, TurkishAirlines, Pegasus

Flugtage für Zielflughafen Hurghada 01.11.14 - 30.04.15

Hamburg MO DI MI DO    SA    
Bremen       MI             
Hannover MO    MI          SO 
Berlin (neu!)                SA    
Berlin-Tegel          DO    SA SO 
Berlin-Schönefeld MO    MI DO    SA SO 
Leipzig-Halle MO    MI DO       SO 
Dresden             FR       
Erfurt       MI             
Amsterdam          DO          
Düsseldorf MO DI MI DO    SA SO 
Köln-Bonn MO    MI       SA SO 
Frankfurt MO    MI DO    SA SO 
Nürnberg    DI    DO       SO 
Karlsruhe-Baden                SA    
Stuttgart MO       DO    SA SO 
Zürich          DO    SA SO 
Basel-Mulhouse          DO       SO 
München MO DI MI DO FR SA SO 
Salzburg          DO       SO 
Linz    DI                
Wien          DO       SO 

Airlines: Condor, TUIfly, AirBerlin, AirCairoCharter(MSC), SunExpress Germany, Belair (AirBerlin), Germania, AustrianAirlines, TransaviaAirlines, Germanwings, Niki / FlyNiki, Nesma Airline, Edelweiss, Swiss, TurkishAirlines, Pegasus, EgyptAir

Express-Angebot anfordern

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben (bitte alle Felder ausfüllen)

Überschrift:
Bemerkung:
Email:
   

04.07.2013 Juni 2013
Der All Inclusive Service funktioniert sehr gut, die Speisen u. Getränke passen, das gesamte Personal ist gegenüber dem Hotel Abu Soma Interconti viel sympathischer.

05.05.2013 April 2013
Spot wg großer Schwimmerzone in Lee mit Bojenabsperrung nur bedingt Stehrevier/anfängertauglich

19.08.2012 August 2012
Seit der All-Inclusive Welle kein reiner Surfspot mehr, merkt man auch am Publikum. Trotzdem ein gutes Revier aber Vorsicht bei der Windstatistik hatten jetzt im August an 7 Tagen nur 2 Tage knapp 4 Windstärken, d.h. 5 Tage großes Board (>= 135 l) + großes Segel ~8 qm, muß man mögen. Temperaturen grenzwertig (sehr heiß), für kleinere Kinder ungeeignet.

26.04.2012 April 2012
First Class Urlaub mit Klasse Service der Kitestation- Aufbau- Start und ggf. Bergehilfe. Sehr herzliche, relaxte Betreuung in englisch. Glasklares Wasser mit Korallenriffen und stetigem Wind. Bei uns waren max 20 Kiter gleichzeitig draussen- sehr entspanntes Fahren und Üben. Sehr empfehlenswert Das Hotel Safaga Shams Prestige fünf Sterne LuxusKlasse- ein paar Taler teurer aber ohne Kompromisse -Sofort Urlaubsstimmung.

16.05.2011 April 2011 Shams Prestige war eine Überraschung
Shams Prestige war eine Überraschung.. ich bin ja kein Fan von All-Inclusive, aber die neue Anlage am Shams Prestige hat mich dann doch überzeugt. Ebenerdig direkt am Wasser und an der Kitestation, schöner gehts kaum (und tolle Doppeljacuzzis im freien mit direktem Blick auf die Kiter)

21.10.2010 Oktober 2010
Die Qualität hat sehr stark nachgelassen, ohne Trinkgeld läuft nichts, Hotel, Speisen, Getränke Reinigung und Personal haben maximal 3 Sterne verdient, leider nicht mehr zu empfehlen. Der Wind hatte auch nicht das gegeben, was zu erwarten war, von daher können wir als Stammgäste dieses Reiseziel leider nicht mehr empfehlen.

21.10.2010 Oktober 2010
Der Typ an der Surfstation war schon sehr ehrgeizig, den Leuten die Surfmaterialversicherung "aufzudrängen". Nehmen wir mal 1000 Leute pro Jahr an, sind das immerhin 45.000,-EUR p.a. -> nicht schlecht. Mit Leuten, die das nicht wollten, wurde dann schon heftig diskutiert...! Gabeln sind getaped..., sonst ist das Mat. o.k. Die von Euch angegene Tante an der Surfstation habe ich 2x versucht tel. zu erreichen - ohne Erfolg. Wegen 7 von 9 Tagen Flaute war ich dann öfters schwimmen mit dem Ergebnis einer Hautentzündung (Wimmerln) - ohne Wind steht die Brühe da draußen... Nachdem ich schon mal vor einigen Jahren in Dahab noch mehr Flaute (April) und noch mehr Scheißerei und noch schlechteren Service hatte (Ghanet Sinai... lol + brüll), ist jetzt Ägypten endgültig für uns gestorben - sorry! Gut war, es war warm + ich habe 2 Bücher gelesen. Ja und da ist da noch der Beachvolleyballplatz. Der ist betonhart - was machen die dort eigentlich mit dem Sand? Und da sind da noch die Animatori. Die haben von Sport so viel Ahnung wie die Kuh vom Radfahren. Ich hab denen mal bei der Gymnastik zugeschaut - na da habe die Ehre und die Leute wurden in der Sonne verbraten. Dafür plärren sie aber mit einem Audioequipment hinterletzter Kategorie die Gegend voll und damit´ s nicht zu abwechslungsreich wird, haben die nur 2-3 CDs. So, jetzt mag ich nicht mehr...

10.10.2010 Oktober 2010
Surfstation war GUT. Hotel wird immer schlechter aber dafür teurer.

08.08.2010 April 2009
Vom Solto erreicht man die Surfstation am einfachsten, wenn man durch das Süzer und die angrenzende Appartmentanlage läuft. Da man dort über einen Blumenkübel steigen muss um auf das Gelände zu kommen ist es u.U. nötig dem Security-Mitarbeiter eine Zigarette anzubieten. Dann klappt das problemlos und man ist in weniger als 10 Minuten am Spot.


Vollversion downloaden
BluRay / DVD bestellen

Hotel Shams Prestige

Surf & Action Company

Die beste und kürzeste Verbindung "vom Bett aufs Brett" ! Je nach Bungalow nur 20 m-100 m bis zur Kitestation! Das 5-Sterne „All Inclusive“ Shams Prestige Hotel verfügt über 67 Zimmer im ein- und zweistöckigem Bungalowstil. Die sehr modern eingerichteten Doppelzimmer (nur Doppelbelegung, keine Zustellbetten) verfügen über eine private Terrasse oder Balkon (zum Teil mit Jacuzzi), Badezimmer (zum Teil mit begehbarer Dusche), separatem WC, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, Kaffeestation und Telefon. Aufgrund der terrassenförmigen Bauweise haben alle Zimmer in diesem Hotel Meerblick. Darüber hinaus bietet das Hotel 1 Hauptrestaurant, 1 A-la-carte Restaurant, eine „Chill out“ Bar, sowie eine Bar am Pool / Beach. Im Außenbereich befindet sich ein im Winter beheizter Pool, sowie ein Squash-, Tennis- und Minigolf Platz. Neben einem Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Massagen, wartet das Hotel auch mit einem Tauchcenter und eigenem Fitnessstudio auf. Kinder sind in diesem Hotel erst ab 6 Jahren gestattet, zahlen dann aber den vollen Erwachsenenpreis.
Buchbare Zimmer: Standard, Superior
Buchbare Verpflegung: All-Inclusive,

Preisbeispiel: 7 Tage Hotel Shams Prestige z.B. am 14.03.15 ab Frankfurt schon ab € 1010 p.Person im DZ All-Inclusive Express-Angebot für Hotel Shams Prestige anfordern

Hotel Shams Imperial

Surf & Action Company

Das 4,5-Sterne SHAMS IMPERIAL Hotel liegt zwischen den beiden Schwesterhotels Shams Prestige und Shams Safaga und verfügt über 322 Zimmer verteilt auf 5 Etagen. Zur Einrichtung gehören 3 Restaurants, 2 A-la-carte- Restaurants, Internet-Café (gegen Gebühr). Im Außenbereich befinden sich ein Süßwasser-Swimmingpool (beheizbar) separatem Kinderpool und Poolbar. Kinderspielplatz und Kinderanimation, sowie Tennisplatz (Flutlicht gegen Gebühr), Tischtennis, Volleyball, Fußball, Billard, Squash und Fitnessraum. Gegen Gebühr: Massage, Sauna, Jacuzzi im Spa-Center. Die Doppelzimmer sind komfortabel mit Bad, WC, Minibar (1x pro Woche mit Wasser und Softdrinks gefüllt), Klimaanlage, Sat.-TV, Safe, Telefon und Balkon, mit seitlichen Meerblick ausgestattet. Auch als Spartipp-Zimmer ohne seitlichen Meerblick oder als Zimmer mit direktem Meerblick buchbar. Für Familien mit 2 oder 3 Kindern kann man 2 DZ mit Verbindungstür buchen, auch hier sind die Kinder bis 15 Jahre ermäßigt! Die Verpflegung namens „Ultra all inclusive“ beinhaltet Vollpension (alle Mahlzeiten in Buffetform). Snacks von 15-17 Uhr, Eiscreme von 12-18 Uhr, Mitternachtssnacks von 23.30- 1 Uhr. Lokale alkoholische Getränke von 10-6 Uhr, Softdrinks 24 Stunden. Beide SHAMS-Hotels sind zeitweise bei osteuropäischen Gästen recht beliebt.
Buchbare Zimmer: Superior(Meerseite), Familienzimmer, Standard (seitlicher Meerblick)
Buchbare Verpflegung: All-Inclusive,

Preisbeispiel: 7 Tage Hotel Shams Imperial Standard (seitlicher Meerblick) z.B. am 26.11.14 ab Berlin-Schönefeld schon ab € 631 p.Person im DZ All-Inclusive Express-Angebot für Hotel Shams Imperial anfordern

Unsere Kunden bewerten:
(1= schlecht, 6 = sehr gut)

Zimmer: 4,6 
Gastro:2,2 
Service:
Preis:4,4 
Kinder:1,2 

Hotel Shams Safaga

Surf & Action Company

Das renovierte 4 Sterne Shams Resort ist eine Oasenanlage mit Strandbungalows und Hotelzimmern im Haupthaus. Alle Wohneinheiten haben Doppelbetten mit Badezimmer, Dusche, WC, Klimaanlage, und Terrasse. Die Hotelzimmer haben fast alle Balkon. Die Bungalows liegen direkt am langen, feinen Sandstrand mit privater Terrasse, nicht weit von der Skyriders Station und in einem schön bewachsenen Garten. Wer sein eigenes Material gerne mit dabei hat, dem empfehlen wir die Strandbungalows. Auch für Familien mit Kindern ist ebenerdiges Wohnen von Vorteil. Das Hotel wurde mittlerweile renoviert und bietet außerdem familienfreundliche Kinderfestpreise an. Durch das Angebot von besonderen Familienzimmern bzw. –bungalows, können bis zu 3 Kinder (bis 15 Jahren) vom Kinderfestpreis profitieren. 2 Spielplätze und ein Spielzimmer (ohne Betreuung) lassen nur schwer Langeweile aufkommen. Bei Buchung von All-Inclusive-Verpflegung erhält man: Frühstück, Mittag-, Abendessen in Buffetform, Wasser, Softdrinks und nationale alkoholische Getränke von 11 bis 23 Uhr.
Buchbare Zimmer: Bungalow, Haupthaus, Familienbungalows (2 Bungalows mit Verbindungstür)
Buchbare Verpflegung: All-Inclusive,

Preisbeispiel: 7 Tage Hotel Shams Safaga Haupthaus z.B. am 18.03.15 ab München schon ab € 663 p.Person im DZ All-Inclusive Express-Angebot für Hotel Shams Safaga anfordern